Wettbewerb „Stadtradeln“ in Dachau

Stadt Dachau ruft wieder alle Bürger zum Wettbewerb „Stadtradeln“ auf

Radfahrer
+
Wenn 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Um möglichst viele Menschen für das Umsteigen vom Auto auf das Fahrrad zu gewinnen, ruft auch die Stadt Dachau wieder alle Bürger zum Wettbewerb „Stadtradeln“ auf. Vom 6. bis 26. Juni gilt es möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen. 

Wenn 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden. Beim Stadtradeln können alle teilnehmen, die in Dachau wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder in einem Verein aktiv sind. Die Anmeldung ist online möglich unter www.stadtradeln.de. Weitere Informationen bei der Abteilung Stadtgrün, Umwelt und Stadtbauhof, Telefon 08131/754888. 

Auch interessant:

Kommentare