BMW überschlug sich auf A8 bei Sulzemoos

Der verunfallte BMW: ein Vollschaden.
+
Am vergangenen Donnerstagabend ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A8 bei Sulzemoos.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagabend, 5. November, gegen 21.30 Uhr auf der A8. Aus noch ungeklärter Ursache hatte sich ein BMW X4 zwischen den Anschlussstellen Sulzemoos und Odelzhausen überschlagen. Der Lenker war in Richtung Augsburg unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Die Einsatzkräfte mussten den Fahrer aus seinem völlig zerstörten Fahrzeug befreien. Wegen der Schwere seiner Verletzungen musste er mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in ein Klinikum geflogen werden. Während der Rettungsarbeiten war die A8 in Richtung Stuttgart teilweise komplett für den Verkehr gesperrt. Im Einsatz waren neben Rettungsdienst und Polizei die Feuerwehren aus Odelzhausen, Sulzemoos, Wiedenzhausen und Feldgeding. Gegen 23.45 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte abrücken.

Auch interessant:

Meistgelesen

Biowildfleisch vom Jäger – natürlich, heimisch, gesund und köstlich
Biowildfleisch vom Jäger – natürlich, heimisch, gesund und köstlich

Kommentare