Ein Münchner fuhr mit seinem Auto durch die Mauer eines Familienhauses.

Auto durchbricht Hauswand

Ein Auto steckt in einer Hauswand fest.
+
Ein 63-jähriger Münchner fuhr durch eine Hauswand und kam in der Küche eines Familienhauses zum Stehen.

Ein 63-jähriger Münchner fuhr am Dienstag, 20. Oktober, gegen 10.30 Uhr, mit seinem Mercedes Vito auf der Guttenbrunnstraße in Vierkirchen in Richtung Ganghofer Straße. An der Einmündung zur Ganghofer Straße rutsche der Mann vom Bremspedal auf das Gaspedal ab.

Aufgrund einer schweren Vorerkrankung konnte er sein Bein nicht mehr anheben und krachte deshalb geradeaus in ein Hoftor, welches gegen ein auf dem dortigen Grundstück geparkten Auto geschleudert wurde.

Anschließend durchbrach der Mercedes die Hauswand des Einfamilienhauses und kam dort, mit der Front des Fahrzeugs in der Küche stehend, zum Stillstand. Der Rentner erlitt leichte Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst ins Klinikum Pfaffenhofen verbracht werden. Im Haus kamen keine weiteren Personen zu Schaden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 215.000 Euro.

Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde der Führerschein des Unfallfahrers sichergestellt.

Da es sich bei der Hauswand um eine tragende Mauer handelt, musste zur Bergung des Mercedes, zusätzlich zur bereits eingesetzten Feuerwehr Vierkirchen, das THW angefordert werden. Erst nach einer Absicherung der Wand durch Stützen konnte der Vito durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Die Arbeiten der eingesetzten Rettungskräfte dauerten etwa drei Stunden an.

Ein Statiker prüft derzeit, ob das Einsturz-gefährdete Haus noch bewohnbar ist. Ergebnisse hierzu liegen der Polizei Dachau derzeit nicht vor.

Auch interessant:

Meistgelesen

Jugendzentrum Altomünster bietet inklusives Ferienprogramm vom 27. …
Jugendzentrum Altomünster bietet inklusives Ferienprogramm vom 27. Juli bis zum 31. Juli
2.000 Menschen pro Woche lassen sich derzeit im Landkreis Dachau auf …
2.000 Menschen pro Woche lassen sich derzeit im Landkreis Dachau auf den Corona-Virus testen
E-Scooter in Dachau – Chance oder Bürde?
E-Scooter in Dachau – Chance oder Bürde?
Muss man bei der Speisenabholung eine Maske tragen?
Muss man bei der Speisenabholung eine Maske tragen?

Kommentare