Virtueller Aktionstag der Rückengesundheit am 15. März in Dachau

Experten aus dem Helios Amper-Klinikum beraten virtuell beim Aktionstag der Rückengesundheit

Eine an den Rückenschmerzen leidende Frau
+
Virtueller Aktionstag der Rückengesundheit findet in Dachau, am 15. März, statt.

Vier Experten aus dem Helios Amper-Klinikum beraten virtuell beim Aktionstag der Rückengesundheit, veranstaltet von der Gesundheitsregion Plus Dachau. 

Denn Rückenschmerzen zählen hierzulande zu den Volkskrankheiten, mehr als 80 Prozent der Bevölkerung klagen mindestens einmal im Leben darüber. Wie Sporttherapie helfen kann, zeigt der Chefarzt Physikalische und Rehabilitative Medizin, Dr. Wolfgang Ködel. Er gibt am 15. März im Rahmen des Aktionstags der Rückengesundheit Tipps zur richtigen Bewegung.

Seine Kollegin Dr. Madlen Lahne, Chefärztin Schmerztherapie, widmet sich in ihrem Vortrag den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von chronischen Rückenschmerzen. Die Zahl der Bandscheibenvorfälle in Deutschland steigt – und damit auch die Zahl der Operationen. Professor Dr. Thomas Westermaier, Chefarzt der Neurochirurgie, gibt beim Tag der Rückengesundheit einen Einblick, wie Bandscheibenvorfälle mit den neuesten Methoden operiert werden.

Schwerer Bauch – entspannter Rücken? Wie das funktioniert, zeigt Miriam Klentzan, Oberärztin in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Sie ist zertifizierte Lehrerin für Hatha Yoga.

Die vier Veranstaltungen aus dem Helios Amper-Klinikum finden im Rahmen des virtuellen Aktionstags der Rückengesundheit am Montag, 15. März 2021, statt.

Anmeldungen auf der Homepage www.dachauplus.de.

10 bis 10.30 Uhr „Chronischer Rückenschmerz: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten“ (Dr. Madlen Lahne, Chefärztin Schmerztherapie)

11 bis 11.30 Uhr „Operation von Bandscheibenvorfällen“ (Prof. Dr. Thomas Westermaier, Chefarzt Neurochirurgie)

16 bis 16.45 Uhr „Schwerer Bauch, entspannter Rücken – wie Yogasana helfen kann, das Wohlbefinden in der Schwangerschaft zu steigern“ (Miriam Klentzan, Oberärztin Gynäkologie und Geburtshilfe)

17.30 bis 18 Uhr „Aua Rücken: Mit Sporttherapie gegen Schmerzen“ (Dr. Wolfgang Ködel, Chefarzt Physikalische und Rehabilitative Medizin)

Auch interessant:

Meistgelesen

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ebersberg bei 112
7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ebersberg bei 112
Auch in Dorfen erwacht der Frühling nur langsam
Auch in Dorfen erwacht der Frühling nur langsam
Aktiv gegen Raser - europaweiter Blitzmarathon der Polizei
Aktiv gegen Raser - europaweiter Blitzmarathon der Polizei
Impfzentrum in der Hallertau: Die Außenstelle ist schon in Betrieb
Impfzentrum in der Hallertau: Die Außenstelle ist schon in Betrieb

Kommentare