Polizeimeldung

15-jähriger Dorfener ohne Führerschein mit Motocross-Bike unterwegs

PantherMedia 26084751
+

Kein Führerschein, keine Zulassung und der Beifahrer ohne Helm: Den Fahrer erwarten jetzt mehrere Anzeigen.

Dorfen - Ein 15-jähriger Dorfener wurde am Sonntag, 24. Februar, auf dem öffentlichen Radweg an der Breitwies mit einem nicht zulassungsfähigen „Mini-Motocross-Bike“ angetroffen. 

Da die Benutzung solcher Fahrzeuge ausschließlich auf private Plätze oder gesondert ausgewiesene Fahrstrecken beschränkt ist, erwarten den jungen Fahrer und den Halter nun Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Zulassung sowie aufgrund des Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz. Außerdem hatte der Jugendliche auf der einsitzigen Maschine einen Sozius ohne Helm dabei. Deswegen werden auch weitere Verkehrsordnungswidrigkeiten geahndet.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Betrügerische Handwerker in Taufkirchen unterwegs
Betrügerische Handwerker in Taufkirchen unterwegs
Franz Hofstetter  zum Altbürgermeister von Taufkirchen ernannt
Franz Hofstetter  zum Altbürgermeister von Taufkirchen ernannt
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding

Kommentare