Polizeimeldung

Motorradfahrer schwer verletzt

+

Der 18-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Dorfen - Ein 18-jähriger Motorradfahrer fuhr am Donnerstag, 13. September, gegen 13.15 Uhr auf der Staatsstraße 2086 von Dorfen in Richtung Isen.

Laut Angaben der Polizei kam er dabei in der Kurve bei Lappach alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und prallte in eine Baumreihe. Er und das Kraftrad waren im Dickicht für andere Verkehrsteilnehmer nicht erkennbar, sodass er selbst den Notruf absetzte. Nach der ärztlichen Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Am Kraftrad entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Festwirte beim Isener Volksfest
Neue Festwirte beim Isener Volksfest
Moosener Heimbewohner und Grundschüler pflanzen eine Blumenwiese am Dorfplatz 
Moosener Heimbewohner und Grundschüler pflanzen eine Blumenwiese am Dorfplatz 
Bayerisches Fest zum Kindergartenjubiläum in Steinkirchen
Bayerisches Fest zum Kindergartenjubiläum in Steinkirchen
Jede Spende für das Wasserschloss Taufkirchen wird verdoppelt
Jede Spende für das Wasserschloss Taufkirchen wird verdoppelt
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.