59-Jähriger weicht aus und verletzt sich leicht

19-Jähriger übersieht beim Überholen Richtung Gebensbach entgegen kommendes Fahrzeug

19-Jähriger übersieht beim Überholen Richtung Gebensbach entgegen kommendes Fahrzeug
+
Symbolbild

Taufkirchen - Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 15. Juni, gegen 7.50 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Winkl und Gebensbach in der Gemeinde Taufkirchen/Vils. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Ein 19-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der Straße in Fahrtrichtung Gebensbach. Vor diesem befanden sich ein weiteres Auto und ein Lkw. Der 19-Jährige setzte zum Überholvorgang der beiden Fahrzeuge an. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Der entgegenkommende Verkehrsteilnehmer, ein 59-Jähriger, wich nach rechts in ein angrenzendes Feld aus, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.

Der 59-jährige wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Durch den Unfall wurde ein Gesamtschaden von circa 5000 Euro verursacht.

Auch interessant:

Meistgelesen

Waldbrand bei Ranoldsberg
Waldbrand bei Ranoldsberg
Stammhalter Jakob Michael ist da
Stammhalter Jakob Michael ist da
Verhexte Hex beim Schex in St. Wolfgang
Verhexte Hex beim Schex in St. Wolfgang
Mitarbeiterehrung bei MAIER Bau in Dorfen
Mitarbeiterehrung bei MAIER Bau in Dorfen

Kommentare