3000 Euro gehen nach Vilsbiburg

+

Die Gewinner der Verlosung der Weihnachts-Tombola des Rotary Clubs Dorfen stehen fest.

Die Ziehung der Gewinnlose bei der Weihnachts-Tombola des Rotary Clubs Dorfen fand bereits statt und die glückliche Gewinnerin des Hauptpreises hat sich mittlerweile gemeldet. 

Der 1. Preis, ein Barbetrag von 3000 Euro, ging an Susanne Solinger aus Vilsbiburg und der 2. Preis, ein 20-Gramm-Goldbarren im Wert von 700 Euro, an Hermine Schatz aus Inning. 

Auf dem Bild sind zu sehen (v.l.): Tombola-Organisator Jürgen Holz, Rotary-Präsidentin Monika Hagl, die Gewinnerinnen Susanne Sollinger und Hermine Schatz, sowie Dr. Rolf Schwaneberg und Eberhard Wildgrube, Mitglieder des Rotary Clubs Dorfen. Hermann Simmerl

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Verwaltung bezieht neues Rathaus in Dorfen
Verwaltung bezieht neues Rathaus in Dorfen
Zweiter Taufkirchener Trachtenmarkt am kommenden Wochenende
Zweiter Taufkirchener Trachtenmarkt am kommenden Wochenende
Lkw-Kontrollen in Dorfen
Lkw-Kontrollen in Dorfen
Theaterverein Hofstarring zeigt: Braut im Irrenhaus
Theaterverein Hofstarring zeigt: Braut im Irrenhaus

Kommentare