Infos zu Covid-19

65 neue bestätigte Fälle im Landkreis Mühldorf a. Inn 

Mann mit Covid-19 Teströhrchen
+
Symbolbild

Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Kontaktpersonen und leitet die notwendigen Maßnahmen ein

Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf a. Inn gibt es seit der letzten Statusmeldung vom Samstag, 28. November 65 neue bestätigte Corona-Fälle (Stand: 29. November 2020, 08:00 Uhr). Die noch ausstehenden Ergebnisse der Reihentestung an der Anker-Dependance in Waldkraiburg liegen mittlerweile vor und sind alle negativ.

Ein Ausbruchsgeschehen ist im Senioren-Zentrum St. Mechthild in Waldkraiburg zu verzeichnen. Dort wurden bislang 3 Mitarbeiter und 17 Bewohner aus einer Station positiv getestet. Der entsprechende Bereich wurde isoliert.Darüber hinaus wurden aufgrund eines positiven Corona-Infektionsfalles eine Gruppe des Kindergartens St. Nikolaus in Mühldorf, eine Gruppe des Städtischen Kindergartens 1 am Innsbruckring Mühldorf, zwei Gruppen des Kindergartens Maria Schutz in Waldkraiburg, eine Klasse der Fachakademie Starkheim und eine Klasse des Ruperti-Gymnasiums Mühldorf unter Quarantäne gestellt. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Kontaktpersonen und leitet die notwendigen Maßnahmen ein.

Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf a. Inn  429 aktive Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt zum Stichzeitpunkt bei 234,75. - Pressestelle Landratsamt Mühldorf a. Inn

Auch interessant:

Meistgelesen

Ü30 Party All Areas im Crazy Town
Ü30 Party All Areas im Crazy Town
Spende für die Tanzgruppe aus Sankt Wolfgang
Spende für die Tanzgruppe aus Sankt Wolfgang
Ehrung langjähriger Mitarbeiter bei der RWG Erdinger Land
Ehrung langjähriger Mitarbeiter bei der RWG Erdinger Land

Kommentare