Jetzt gehts ums Ganze

Abstiegskampf hat begonnen

Eishockeyspieler rangeln vom dem Tor, Torwart liegt am Boden
+
Der ESC ist mit einer 2:5 Heimniederlage gegen Geretsried in die Playdowns gestartet.

Eishockey Bayernliga: ESC Dorfen ohne Punkte beim Auftakt

Dorfen – Der ESC Dorfen spielt am Ende der Hauptrunde (15 Teams) als 13. der Abschlusstabelle Playdowns in einer Gruppe mit sieben Teams.

Mit dabei auch der TSV Erding. Die ersten acht Mannschaft spielen um den Aufstieg in die Oberliga. Nach den Spielen der Bayernliga Abstiegsrunde sind am Ende die drei Bestplatzierten gesichert.

Weiter tritt das Team auf Platz vier gegen den Siebten und der Fünfte gegen den Sechsten an. Die beiden Verlierer spielen dann den einzigen Absteiger in die Landesliga aus.

Der ESC ist mit einer 2:5 Heimniederlage gegen Geretsried in die Playdowns gestartet.

Der weitere Spielplan:

28. Januar , 20 Uhr, ESC Dorfen, EHC Königsbrunn

30. Januar , 17:30 Uhr, EC Pfaffenhofen, ESC Dorfen

04. Februar , 20 Uhr, TSV Erding 1862, ESC Dorfen

06. Februar , 17:30 Uhr, ESC Dorfen, VfE Ulm / Neu-Ulm

11. Februar , 20 Uhr, ERV Schweinfurt, ESC Dorfen

18. Februar , 19:30 Uhr, ESC River Rats Geretsried, ESC Dorfen

25. Februar , 20 Uhr, ESC Dorfen, EC Pfaffenhofen

27. Februar , 18 Uhr EHC Königsbrunn, ESC Dorfen

04. März , 20 Uhr, ESC Dorfen, TSV Erding 1862

06. März , 18 Uhr VfE Ulm / Neu-Ulm, ESC Dorfen

13. März , 17:30 Uhr, ESC Dorfen, ERV Schweinfurtwe

Meistgelesen

Fit für den Sommer: Neue Firmen-Räder für Hallo Erding
Dorfen
Fit für den Sommer: Neue Firmen-Räder für Hallo Erding
Fit für den Sommer: Neue Firmen-Räder für Hallo Erding
Interessante Spezialgebiete und kürzere Wege für Patienten
Dorfen
Interessante Spezialgebiete und kürzere Wege für Patienten
Interessante Spezialgebiete und kürzere Wege für Patienten
Schwindelerregende Höhen
Dorfen
Schwindelerregende Höhen
Schwindelerregende Höhen
Barockmusik in Maiselsberg
Dorfen
Barockmusik in Maiselsberg
Barockmusik in Maiselsberg

Kommentare