Ergebnisse groß angelegter Reihentestung in Seniorenheim negativ

Acht neue Covid-19-Fälle im Landkreis Erding

Acht neue Covid-19-Fälle im Landkreis Erding
+
Die bestätigten Corona-Fälle in den jeweiligen Gemeinden des Landkreises Erding

Landkreis Erding - Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind seit Freitag acht neue Fälle hinzugekommen; die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit auf 742. Die Fälle stammen aus folgenden Gemeinden:

- Erding 5 

- Pastetten 3

In den vergangenen sieben Tagen gab es damit im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner bezogen 17,4 Neu-Infizierte (sog. 7-Tage-Inzidenz). Die Zahl der Genesenen steigt um 2 von 693 auf 695 Personen. Damit gelten derzeit 36 Personen als infiziert. Im Klinikum Landkreis Erding wird derzeit ein Covid-19-Patient auf der Isolierstation behandelt. An der zentralen Screeningstelle wurden am heutigen Tag 38 Personen getestet; insgesamt wurden bisher 7.374 Tests durchgeführt.

Aufgrund eines Covid-19-Falls in einem Erdinger Seniorenzentrum wurde von Seiten des Gesundheitsamtes eine großflächig angelegte Reihentestung veranlasst. Sämtliche Testergebnisse waren negativ. Ende der Woche erfolgt sicherheitshalber noch eine zweite Testung.

Auch interessant:

Meistgelesen

Eröffnung eines Corona-Testzentrums am Volksfestplatz Mühldorf
Eröffnung eines Corona-Testzentrums am Volksfestplatz Mühldorf
Theresa und Christian trauten sich
Theresa und Christian trauten sich

Kommentare