Ein Herz für Andere

Angerskirchen spendet für guten Zweck

+

Erneut veranstaltete die Dorfgemeinschaft Angerskirchen in der Weihnachtszeit vergangenen Jahres einen gemütlichen Nachmittag für alle Dorfbewohner. Alle der rund 80 Anwesenden nutzten die Gelegenheit, sich bei Glühwein, Kinderpunsch, Würstlsemmeln und Lebkuchen in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen und verbrachten ein paar gesellige Stunden. 

Dabei sammelten die Anwesenden bemerkenswerte 500 Euro. Damit wollen die Dorfbewohner die Familie unterstützten, die im Mai diesen Jahres durch eine tragische Hausexplosion Vater und Tochter, sowie ihr Zuhause verloren haben. Organisiert wurde das Ganze von (Bild v.l.): Niko Kronseder, Willy Müller, Florian Hötscher, Stefan Rauchbart, Seppe Greimel, Martin Strohhofer und Rainer Kiebelspeck. - Stefan Rauchbart

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Bastian aus Taufkirchen singt weiter für uns bei „The Voice of Germany“
Bastian aus Taufkirchen singt weiter für uns bei „The Voice of Germany“
Polizei in Mühldorf ermittelt gegen einen Schlüsselnotdienst wegen Wucher
Polizei in Mühldorf ermittelt gegen einen Schlüsselnotdienst wegen Wucher
Feuerwehr-Fahrsicherheitstraining in Mühldorf
Feuerwehr-Fahrsicherheitstraining in Mühldorf
Tag des Pferdes in Vilsbiburg
Tag des Pferdes in Vilsbiburg

Kommentare