Kommunalpass

Barauszahlung der Regelsätze an Leistungsberechtigte im Landkreis Erding erforderlich

+
Symbolbild

Landkreis Erding - Nach der Insolvenzanmeldung des Sodexo-Dienstleisters Wirecard ist die Nutzung des Kommunalpass-Systems für die Asylbewerber im Landkreis Erding nicht mehr möglich. Die Auszahlung der Regelsätze an leistungsberechtigte Bedarfsgemeinschaften erfolgt deshalb am morgigen Dienstag, 30.06.2020 in Form einer Barauszahlung am Landratsamt.

Zu diesem Zweck wird ein separater Schalter im Foyer des Landratsamtes eingerichtet, an dem die Leistungsberechtigten eine entsprechende Auszahlungsanordnung erhalten. Der Betrag kann im Anschluss an einem eigens dafür geöffneten Kassenschalter abgeholt werden. Es ist dringend erforderlich, die nötigen Mindestabstände einzuhalten und eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen.

Ein finanzieller Schaden ist dem Landkreis durch die Nutzung des Sodexosystems und der Insolvenz des Dienstleisters nicht entstanden.  LRA Erding

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Der Landkreis Mühldorf  zieht nach drei Monaten und 14.000 Arbeitsstunden Bilanz
Der Landkreis Mühldorf  zieht nach drei Monaten und 14.000 Arbeitsstunden Bilanz
Beliebtes Taufkirchener Volksfestbier in Flaschen
Beliebtes Taufkirchener Volksfestbier in Flaschen
Corona-Virus-Sachstand im Landkreis Erding
Corona-Virus-Sachstand im Landkreis Erding
Marktlauf 2020 des TSV Velden erstmals auch als Web-Run
Marktlauf 2020 des TSV Velden erstmals auch als Web-Run

Kommentare