Veranstaltungstipp

Bayerisches Musik-Kabarett mit Da Stianghausratschn am Freitag, 20. September, beim Schex in St. Wolfgang

+
De Stianghausratschn

St. Wolfgang – „De Stianghausratschn“, alias Roswitha Spielberger aus Aßling, singt und ratscht im bayerischen Dialekt über die Vergesslichkeit beim Einkaufen, über den unglaublichen Inhalt ihrer großen, roten Damenhandtasche, über den Mann, der am liebsten und ausdauernd auf seinem Kanapee liegt oder über die Tochter, die neuerdings sogar putzt. Dazu passen aber auch nachdenkliche Lieder wie „A ganz a kloans Wort“ oder „Egal wos ois bassiert“. Natürlich kommt auch das „Ratschn, Tratschn und Leidausrichten“ nicht zu kurz, denn ihre vier Puppen „Herr und Frau Gscheid, Frau Haferl und der Herr Professor“ haben viel zu erzählen. Lieder, Gedichte und Zwiegespräche, die mit viel Herz geschrieben werden. Langweilig weards do quis koam. 

Die bayerische Liedermacherin und Musikkabarettistin wurde unter anderem schon mit dem Mundwerkpreis 10/2015 vom „Förderverein Bairische Sprache und Dialekte“ Landschaftsverband zwischen Isar und Inn ausgezeichnet. Kartenvorverkauf: Einlass ist am Freitag, 20. September, um 18 Uhr mit Bewirtung im Gasthaus zum Schex in St. Wolfgang. Infos unter www.schex-das-wirtshaus.de. Karten gibt es beim Wirt unter Tel. (0 80 85) 205, Schreibwaren Schenkl in Forstern und an der Abendkasse.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Musikalischer Start in den Herbst mit dem Musikverein Velden
Musikalischer Start in den Herbst mit dem Musikverein Velden
Geburtstagskind spendet 1000 Euro an Musikverein St. Wolfgang
Geburtstagskind spendet 1000 Euro an Musikverein St. Wolfgang
Rodscha aus Kambodscha & Tom Palme im Jakobmayr in Dorfen
Rodscha aus Kambodscha & Tom Palme im Jakobmayr in Dorfen
Miniaturkrippen aus aller Welt im Wasserschloss in Taufkirchen
Miniaturkrippen aus aller Welt im Wasserschloss in Taufkirchen

Kommentare