Polizeimeldung

Bei Rot übers Bahngleis

+

Den Fahrer erwartet nun ein saftiges Bußgeld.

Dorfen - Beamte der Polizeiinspektion haben  am Montag, 17. September, eine Kontrolle am Bahnübergang an der B15 durchgeführt.

Laut Angaben der Polizei hatte das Blinklicht der Bahnschranke bereits von Gelb auf Rot umgeschaltet hatte, als ein 57-jähriger aus Allershausen noch über die Gleise fuhr. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro, ein Punkt in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Grandiose Premiere der Rock´n Roll Abteilung des TSV Taufkirchen
Grandiose Premiere der Rock´n Roll Abteilung des TSV Taufkirchen
Drei Schwerstverletzte nach Unfall auf der A9 bei Garching
Drei Schwerstverletzte nach Unfall auf der A9 bei Garching
Geschenketipps aus Dorfen
Geschenketipps aus Dorfen
Nach dem Tanken in Dorfen einfach weggefahren
Nach dem Tanken in Dorfen einfach weggefahren

Kommentare