Polizeimeldung

Teure Verkehrskontrolle 

+

Fahrer wegen Trunkenheit am Steuer belangt

Dorfen: Teuer wurde eine Verkehrskontrolle für einen 37-Jährigen aus St. Wolfgang.

Laut Angaben der Polizei Dorfen wurde bei dem Pkw-Fahrer am Abend des 29. Juli Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert im Bereich der Ordnungswidrigkeit.

Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie zwei Punkte in Flensburg.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

20 Jahre Theatergruppe SchwiBuRa aus Schwindegg, Buchbach und Rattenkirchen       
20 Jahre Theatergruppe SchwiBuRa aus Schwindegg, Buchbach und Rattenkirchen       
Pausenverkauf in Buchbacher Schule
Pausenverkauf in Buchbacher Schule
Musikalischer Start in den Herbst mit dem Musikverein Velden
Musikalischer Start in den Herbst mit dem Musikverein Velden
Geburtstagskind spendet 1000 Euro an Musikverein St. Wolfgang
Geburtstagskind spendet 1000 Euro an Musikverein St. Wolfgang

Kommentare