Infos aus dem Landratsamt

Corona-Virus im Landkreis Erding

+
Covid-19 Verlaufsgrafik

Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding ist  laut Sachstand vom 20. Juli, seit Freitag ein neuer Fall hinzugekommen; die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit von 680 auf 681. Der neue Fall stammt aus Moosinning.

In den vergangenen sieben Tagen gab es damit im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner bezogen 4,3 Neu-Infizierte (sog. 7-Tage-Inzidenz). Die Zahl der Genesenen steigt um einen von 650 auf 651 Personen. Damit gelten derzeit 19 Personen als infiziert. Im Klinikum Landkreis Erding wird derzeit kein Covid-19-Patient behandelt. An der zentralen Screeningstelle wurden am heutigen Tag 72 Personen getestet; insgesamt wurden bisher 6.747 Tests durchgeführt.    - LRA Erding

Auch interessant:

Meistgelesen

Der Museumsmann aus Lengdorf
Der Museumsmann aus Lengdorf
Dorfener Vereine werben mit Schild für mehr Natur im eigenen Garten
Dorfener Vereine werben mit Schild für mehr Natur im eigenen Garten
Eröffnung der Singer-Tankstelle in Dorfen findet am Donnerstag, 10. …
Eröffnung der Singer-Tankstelle in Dorfen findet am Donnerstag, 10. Oktober, statt

Kommentare