Infos zu Covid-19

Corona-Virus im Landkreis Erding

+

Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind laut Sachstand vom 27. August sieben neue Fälle hinzugekommen. Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit von 765 auf 772.

Die neuen Fälle stammen aus folgenden Gemeinden:

-Dorfen 3 -Erding 2 -Kirchberg 1 -Pastetten 1

In den vergangenen sieben Tagen gab es damit im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner bezogen 13,8 Neu-Infizierte (sog. 7-Tage-Inzidenz). Die Zahl der Genesenen steigt von 725 um 3 auf 728 Personen. Damit gelten derzeit 33 Personen als infiziert. Im Klinikum Landkreis Erding wird derzeit kein Covid-19-Patient behandelt. An der zentralen Screeningstelle wurden am heutigen Tag 18 Personen getestet; insgesamt wurden bisher 7571 Tests durchgeführt.  - LRA Erding

Auch interessant:

Kommentare