Polizeimeldung

Crash mit drei Fahrzeugen in Taufkirchen

+

Glücklicherweise blieben alle Beteiligten beim dem Zusammenstoß unverletzt.

Taufkirchen - Ein 32-jähriger Taufkirchener ist am Donnerstag, 21. Februar, gegen 18.35 Uhr, mit seinem Pkw die B388 von Aham kommend in Richtung Taufkirchen gefahren. 

Er bog dann links nach Hilpolding ab und übersah dabei den Kleintransporter eines 50-Jährigen aus Bodenkirchen, der entgegenkam. Der Kleintransporter prallte daraufhin frontal in die Beifahrerseite des abbiegenden Pkw. Dieser Pkw schleuderte infolgedessen gegen den Pkw einer 61-jährigen Taufkirchenerin, die an der Abzweigung Hilpolding/ B388 verkehrsbedingt wartete. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Freie Bürger wollen Impulse für Gemeinde Obertaufkirchen geben
Freie Bürger wollen Impulse für Gemeinde Obertaufkirchen geben
Amtsanmaßung in  Mühldorfer Parkhaus
Amtsanmaßung in  Mühldorfer Parkhaus
Ortsverband Haager Land gegründet
Ortsverband Haager Land gegründet
Dieb einer Warnbarke auf frischer Tat in Mühldorf ertappt
Dieb einer Warnbarke auf frischer Tat in Mühldorf ertappt

Kommentare