Polizeimeldung

Dieb einer Warnbarke auf frischer Tat in Mühldorf ertappt

+
Symbolbild

Mühldorf - Ein 20jähriger Mühldorfer wurde am 17. November, gegen 3.30 Uhr von einer zivilen Einsatzstreife dabei beobachtet, wie er eine Warnbarke mit eingeschaltetem Blinklicht auf seinem Weg über die Innbrücke Brückenstraße hinter sich herzog. 

Bei der Kontrolle gab der stark alkoholisierte Bursche an, dass er nicht wisse, was es mit der Warnbarke auf sich habe und er diese selbstverständlich nicht gestohlen habe.  - PI Mühldorf

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Kaminkehrer aus dem Landkreis Erding spenden für den guten Zweck
Kaminkehrer aus dem Landkreis Erding spenden für den guten Zweck
Raubüberfall auf Supermarkt in Ebersberg – Täter kann unerkannt flüchten
Raubüberfall auf Supermarkt in Ebersberg – Täter kann unerkannt flüchten
Neujahrsempfang in Taufkirchen - Viele Investitionen geplant, vieles erreicht
Neujahrsempfang in Taufkirchen - Viele Investitionen geplant, vieles erreicht
Dorfener Kindergartenkinder ersingen sich bei diversen Auftritten 5000 Euro
Dorfener Kindergartenkinder ersingen sich bei diversen Auftritten 5000 Euro

Kommentare