Sportliches Event der anderen Art

Dorfener Fußballnachwuchs in der Allianzarena

+

Dorfen/München - Ein echtes Highlight in ihrer noch jungen Fußballerkarriere erlebten gemeinsam die F-Jugendspieler des TSV Dorfen (grün) und TSV St. Wolfgang (weiß). Nicht in der Fußball-Provinz, sondern in der in der Münchner Allianz-Arena des großen FC Bayern durfte der Nachwuchs sein Derby austragen. Gänsehaut gab es schon im Spielertunnel beim Einlaufen in den mächtigen Fußballtempel, begleitet von der Champions League Hymne. Da konnten sich die jungen Kicker fühlen wie ihre großen Bayern-Idole, wie Müller oder Lewandowski. 

Angefeuert von den mitgereisten Familien, Freunden und Fans durfte der Fußballnachwuchs eine Stunde auf dem “heiligen” Rasen der “Roten” sein Können zeigen. Bei anfangs noch großer Nervosität entwickelte sich ein schönes Spiel. Am Ende stand es 5:2 für den TSV Dorfen. Dann wurden natürlich Erinnerungsfotos gemacht und alle waren sich einig: Das was Spitze. Organisiert hatte das Event der TSV Dorfen, unterstützt vom Sponsor, die Raiffeisenbank St. Wolfgang-Schwindkirchen. - we

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Rücksichtsloser Porsche-Magan-Fahrer verursacht schweren Unfall auf der A94 Höhe Obertaufkirchen
Rücksichtsloser Porsche-Magan-Fahrer verursacht schweren Unfall auf der A94 Höhe Obertaufkirchen
Montessori Eberharting lädt ein zum Herbst- und Lichterfest am 16. November
Montessori Eberharting lädt ein zum Herbst- und Lichterfest am 16. November
Schwerstbehinderte junge Frau aus Buchbach spendet ihren Zopf für Menschen in schweren Lebenssituation
Schwerstbehinderte junge Frau aus Buchbach spendet ihren Zopf für Menschen in schweren Lebenssituation
Dezimierte Dorfener  Eispiraten haben sich gegen Miesbach im zweiten Spiel respektabel geschlagen.
Dezimierte Dorfener  Eispiraten haben sich gegen Miesbach im zweiten Spiel respektabel geschlagen.

Kommentare