Veranstaltungs-Tipps

Endlich ist wieder s‘Kino-Zeit in Dorfen 

Noch dürfen nur 26 Plätze besetzt werden – den Rest belegen die Teddys. Inge und Georg Schmederer sitzen schon einmal Probe mit den kuscheligen Kinobesuchern.
+
Noch dürfen nur 26 Plätze besetzt werden – den Rest belegen die Teddys. Inge und Georg Schmederer sitzen schon einmal Probe mit den kuscheligen Kinobesuchern.

Ein Stück Kultur zurück

Dorfen – S’Kino in Dorfen startet heute am Donnerstag, 20. Mai, mit dem Coming of Age-Film „Niemals Selten Manchmal Immer.“ Derweil sich die Dorfener Cineasten auf die große Leinwand freuen können, bleibt das Cineplex-Kino in Erding auch weiterhin geschlossen.

„Ich freue mich narrisch, dass es wieder weitergeht“, sagt Dorfens Kino-Chef Georg Schmederer. Bei den ersten drei Filmen, die nun im Dorfener Lichtspielhaus zu sehen sein werden, stehen Frauen im Focus: Einmal als Plädoyer für die Selbstbestimmung der Frau, dann wieder als schwarze französische Komödie, wie „Eine Frau mit berauschenden Talenten“ oder „Glitzer & Staub“, ein Streifen, der in die Welt von vier Cowgirls führt.

„Frauen haben immer noch nicht die Position in der Gesellschaft, die ihnen zusteht“, begründet der Manager und Programmdirektor des kleinen, aber feinen Filmtheaters im Dorfener Kulturzentrum Jakobmayer seine Auswahl. Und seine Frau Inge Schmederer ergänzt: „Wir haben sehr viel weibliches Publikum, das nicht nur Trallala-Filme sehen will, sondern ein anspruchsvolles Programm. “

Ein Stück Kultur zurück

S’Kino ist ein städtisches Unternehmen, für die Schmederers ist es deshalb sehr wichtig, dass die Dorfener schnell wieder ein Stück Kultur zurückgekommen. Maximal 26 Plätze dürfen besetzt sein, dazwischen sitzen Teddys, um den Abstand einzuhalten. Im Juni geht es dann weiter mit dem neuen Film von Jan Haft „Heimat Natur“ und im August soll der nächste Eberhofer-Krimi „Kaiserschmarrndrama“ ins Dorfener Kino kommen. Viele gute Kinofilme seien mittlerweile leider schon bei Streamingdiensten gelaufen, bedauert Schmederer. - hes

Auch interessant:

Meistgelesen

Lieblingsfilm sucht Komparsen für Kinofilm - gedreht wird in Walkersaich
Dorfen
Lieblingsfilm sucht Komparsen für Kinofilm - gedreht wird in …
Lieblingsfilm sucht Komparsen für Kinofilm - gedreht wird in Walkersaich
Abtauchen in vergessene Welten
Dorfen
Abtauchen in vergessene Welten
Abtauchen in vergessene Welten
Feuer in Hackschnitzelanlage bei St. Wolfgang
Dorfen
Feuer in Hackschnitzelanlage bei St. Wolfgang
Feuer in Hackschnitzelanlage bei St. Wolfgang
Buchbacher Allgemeinarzt Dr. Thomas Guillery geht in Ruhestand
Dorfen
Buchbacher Allgemeinarzt Dr. Thomas Guillery geht in Ruhestand
Buchbacher Allgemeinarzt Dr. Thomas Guillery geht in Ruhestand

Kommentare