Covid-19-Fälle stagniert bei 583 besätigten

Etwas zuversichtlich stimmende Corona-Lagemeldung im Landkreis Erding

Etwas zuversichtlich stimmende Corona-Lagemeldung im Landkreis Erding
+
Die bestätigten Corona-Fälle in den jeweiligen Gemeinden des Landkreises Erding

Erding - Seit vergangenen Dienstag ist die Zahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Landkreis Erding nicht angestiegen und stagniert bei 583 Fällen. Die Zahl der Genesenen ist von 446 um 2 gestiegen und beträgt inzwischen 448 Personen. Im Klinikum Landkreis Erding liegen derzeit 8 Covid-19-Patienten; 3 werden auf der Isolierstation behandelt, 5 auf der Intensiv-Isolierstation, alle davon werden beatmet.

Über 4.600 Corona-Tests wurden mittlerweile an den drei Screeningstellen im Landkreis Erding durchgeführt. Am gestrigen Dienstag wurden 84 Personen untersucht.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona-Virus im Landkreis Erding
Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Betrügerische Handwerker in Taufkirchen unterwegs
Betrügerische Handwerker in Taufkirchen unterwegs
Franz Hofstetter  zum Altbürgermeister von Taufkirchen ernannt
Franz Hofstetter  zum Altbürgermeister von Taufkirchen ernannt

Kommentare