Polizeimeldung

Fahrer in Dorfen unter Drogen

+

Wegen seines auffälligen Fahrverhaltens hat die Polizei den 20-Jährigen aus dem Verkehr gezogen.

Dorfen - Ein Verkehrsteilnehmer im Stadtgebiet Dorfen ist am Dienstag, 28. Februar, durch seine unsichere Fahrweise beim Einparken aufgefallen. Laut Angaben der Polizei wurde der 20-jährige Bauarbeiter daher einer Verkehrskontrolle unterzogen. 

Im Rahmen dieser Kontrolle wurden Anzeichen festgestellt, die auf eine akute Beeinflussung durch berauschende Mittel hindeuteten. Ein freiwilliger Drogenvortest ergab ein positives Ergebnis, das auf Konsum von Marihuana schließen lässt. Im Krankenhaus Dorfen wurde eine Blutentnahme durchgeführt und Fahrtätigkeiten für mindestens 24 Stunden untersagt.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Vollsperrung der B15 bei Babing
Vollsperrung der B15 bei Babing
21 zukünftige Polizisten in die Ausbildung entsandt
21 zukünftige Polizisten in die Ausbildung entsandt
Zwei Einbrüche hintereinander in Isen
Zwei Einbrüche hintereinander in Isen
Theaterverein Hofstarring zeigt: Braut im Irrenhaus
Theaterverein Hofstarring zeigt: Braut im Irrenhaus

Kommentare