Tradition und Brauchtum

Fahrzeugsegnung in Dorfen

+

Dorfen - Zum dritten Mal nach 1985 und 1989 lud die Pfarrei Maria Dorfen zur Fahrzeugsegnung an den Unteren Markt ein. Anlässlich des Christophorus-Festes und rechtzeitig vor Ferienbeginn erbaten die rund 80 Teilnehmer den Segen Gottes für sich und ihre Gefährten. Pfarrer i. R. Konrad Mühlbauer feierte zunächst vor der Marktkirche eine Andacht, ehe er dann die in einem Korso entlang des Unteren Marktes vorbeifahrenden Fahrzeuge segnete und mit Weihwasser besprengte.  - Wolfgang Lanzinger

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Leblose Person auf Standstreifen der A9 bei Anschlussstelle Allershausen
Leblose Person auf Standstreifen der A9 bei Anschlussstelle Allershausen
16-jähriger bedroht junge Frau in Mühldorf mit Pistole, beleidigt Polizei und leistet ihr Widerstand 
16-jähriger bedroht junge Frau in Mühldorf mit Pistole, beleidigt Polizei und leistet ihr Widerstand 
Taufkirchener Realschüler erkunden Straßburg
Taufkirchener Realschüler erkunden Straßburg
Klimaschutzmanager für den Landkreis Erding
Klimaschutzmanager für den Landkreis Erding

Kommentare