250.000 Euro Sachschaden - keine Verletzten

Feuer zerstört Lagerhalle in Steinhöring

Feuer zerstört Lagerhalle in Steinhöring
+
Symbolbild

Steinhöring - Bei einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Gemeinde Steinhöring entstand am gestrigen Sonntagnachmittag, 25. April, hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Gegen 16.30 Uhr wurden die Rettungskräfte über das Feuer in einer Lagerhalle an der Münchener Straße informiert. Trotz zügig eingeleiteter Löscharbeiten konnte das Gebäude nicht gerettet werden und brannte vollständig nieder. Ersten Schätzungen zufolge beträgt der entstandene Sachschaden etwa 250.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Erding hat noch am Abend die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache übernommen.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona-Virus im Landkreis Erding
Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Betrügerische Handwerker in Taufkirchen unterwegs
Betrügerische Handwerker in Taufkirchen unterwegs
Verkehrsunfall in Dorfen aufgrund verschmutzter Fahrbahn
Verkehrsunfall in Dorfen aufgrund verschmutzter Fahrbahn

Kommentare