Ein ganz besonderer Tag

Firmung in Haag

+

Es war ein Augenblick von großer Intensität für die Firmlinge in Haag als der Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger den Jugendlichen die Hand auflegte und ihnen das Sakrament der Firmung spendete. Der sympathische und umgängliche Theologe stand im Anschluss an den feierlich gestalteten Gottesdienst bei einem Stehempfang den Firmanden samt Paten und Eltern ausführlich für persönliche Gespräche zur Verfügung. 

Die 40 Jugendlichen aus den Pfarreien Haag und Oberndorf wurden in vier Firmgruppen seit Dezember auf diesen besonderen Tag vorbereitet. Unter dem Motto „Your(r)Turn“ wurden verschiedene Aktionen und Projekte durchgeführt, unter anderem haben die 17 Firmlinge aus Oberndorf über 3.000 Euro an Spenden zu Gunsten der Zeltschule gesammelt. Durch die Zeichnung des Kreuzes mit Chrisam-Rosenöl auf die Stirn der Jugendlichen werden die jungen Christen mit dem Geist Gottes gestärkt und endgültig als vollwertige Mitglieder in die Kirchengemeinschaft aufgenommen. So gestärkt konnten alle Firmlinge bei herrlichem Sommerwetter den Tag intensiv genießen.  - Alfred Pongratz

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Eröffnung der Singer-Tankstelle in Dorfen findet am Donnerstag, 10. Oktober, statt
Eröffnung der Singer-Tankstelle in Dorfen findet am Donnerstag, 10. Oktober, statt
Dreiste Pkw-Aufbrüche bei BMW-Autohaus und versuchter Einbruch bei Toyota-Händler in Mühldorf
Dreiste Pkw-Aufbrüche bei BMW-Autohaus und versuchter Einbruch bei Toyota-Händler in Mühldorf
Schlange im Keller eines Altenheims in Neumarkt St. Veit
Schlange im Keller eines Altenheims in Neumarkt St. Veit
Arnbier in Velden mit Wetterglück
Arnbier in Velden mit Wetterglück

Kommentare