Langjährige Mitglieder geehrt

Franz Kurz neuer Ehrenvorsitzender des Katholischen Männervereins Velden

Franz Kurz neuer Ehrenvorsitzender des Katholischen Männervereins Velden
+
Pfarrer Tobias Rother (l.) mit den Geehrten des Männervereins

Velden  - Bei der Jahresversammlung des Katholischen. Männervereins vor der Corona-Ausgangssperre im Pfarrheim Velden musste wegen der aktuellen Lage der Gedenkgottesdienst ausfallen. Vorsitzender Josef Baumann begrüßte die Mitglieder, darunter Dekan Tobias Rother, der zu einem gemeinsamen Vater-Unser einlud. Nach dem Totengedenken berichtete Baumann vom abgelaufenen Jahr. Anschließend konnte der Schriftführer von einem lebhaften Vereinsjahr, und einem gelungenen Erntebier, sowie dem schönen Ausflug in den Bregenzerwald berichten. Kassier Schiller legte einen ausführlichen Bericht der die Zustimmung der Kassenprüfer und der Mitglieder fand. Die Mitglieder stimmten über die Änderungen der Satzung einstimmig ab. Es folgten die Ansprachen von Präses Pfarrer Rother, und 3. Bürgermeister Josef Tafelmeier. Darauf nahm Vorstand Baumann die Ehrung mehrerer Mitglieder für 20-, 30- und 40-jährige Zugehörigkeit vor. Der langjährige Vorsitzende Franz Kurz wurde für seine Verdienste gewürdigt, und von der Versammlung einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Bereits feststehende Termine für 2020 wurden bekanntgegeben. Mit einem gemeinsamen Mittagessen fand die Versammlung ihren Abschluss.

Auch interessant:

Meistgelesen

Stammhalter Jakob Michael ist da
Stammhalter Jakob Michael ist da
Die Alt-Hippies aus der Oberpfalz
Die Alt-Hippies aus der Oberpfalz
Verhexte Hex beim Schex in St. Wolfgang
Verhexte Hex beim Schex in St. Wolfgang
In St. Wolfgang startet wieder die Theaterzeit
In St. Wolfgang startet wieder die Theaterzeit

Kommentare