Historisches Gedenken

Friedenszeichen-Aktion 
von pax christi in Dorfen zum 22. Juni 1941

Trauer um die Opfer des deutschen Einmarsches 1942 (Krim).
+
Dor_Baltermants Kerch.jpg

Überfall der deutschen Wehrmacht auf Russland und die Völker der Sowjetunion vor acht Jahrzehnten

Vor 80 Jahren begann der Vernichtungskrieg der deutschen Wehrmacht in der Sowjetunion. pax christi Erding Dorfen lädt ein zu 30 Minuten Texte, Klänge, Schweigen am Dienstag, 22. Juni, um 18 Uhr auf dem Unteren Markt in Dorfen.
Am 22. Juni 2021 jährt sich zum 80. Mal der Überfall der deutschen Wehrmacht auf Russland und die Völker der Sowjetunion. Für die nachfolgenden Generationen ist dieser Tag ein Tag der Trauer, der Scham und des Nachdenkens über die eigene historische Schuld. Von deutschem Boden, geplant von deutschen Politikern, ging ein beispielloser Vernichtungskrieg aus. Die Wehrmacht plante die Eroberung der Sowjetunion von Anfang an unter Missachtung völkerrechtlicher Normen.
Massenmorde an der Zivilbevölkerung, rücksichtslose wirtschaftliche Ausbeutung und die Zerstörung des sowjetischen Staatswesens waren das Ziel. 27 Millionen Kinder, Frauen und Männer kamen gewaltsam zu Tode; die höchste Anzahl von Opfern in Europa.
Bis heute sind die verbrecherischen Dimensionen der deutschen Kriegsführung im Osten kaum im öffentlichen Bewusstsein. Die deutsche Erinnerung ist durch „Stalingrad“ als Symbol für Verwüstung und Tod, Niederlage und Gefangenschaft der deutschen Soldaten geprägt. An die vergessenen Opfer des Vernichtungskrieges auf sowjetischer Seite will dieses Friedenszeichen erinnern.
In Zeiten höchster politischer Spannungen gerade mit der heutigen Russischen Föderation wollen die Veranstalter besondere Verantwortung für den Frieden ausdrücken und dazu ermutigen, die mentalen Gefängnisse der Feindbilder, Ressentiments und Ängste zu verlassen. Auf dem Foto: Trauer um die Opfer des deutschen Einmarsches 1942 (Krim). - Gesine Goetz

Auch interessant:

Meistgelesen

Silbernes Abitur am Gymnasium Dorfen
Dorfen
Silbernes Abitur am Gymnasium Dorfen
Silbernes Abitur am Gymnasium Dorfen
Der BLLV begrüßt die neuen Lehramtsanwärter im Landkreis Erding
Dorfen
Der BLLV begrüßt die neuen Lehramtsanwärter im Landkreis Erding
Der BLLV begrüßt die neuen Lehramtsanwärter im Landkreis Erding
Das Ensemble mosaïque in Dorfen
Dorfen
Das Ensemble mosaïque in Dorfen
Das Ensemble mosaïque in Dorfen
Tennis, Trump und Theologen in Taufkirchen
Dorfen
Tennis, Trump und Theologen in Taufkirchen
Tennis, Trump und Theologen in Taufkirchen

Kommentare