Leben in Zeiten von Corona

Fußballer bieten Corona-Hilfe für Lengdorfer

+
Viele sind momentan auf die Hilfe angewiesen. (Symboldbild)

Lengdorf - Die momentane Situation mit Ausgangsbeschränkungen zur Verhinderung der ungehemmten Ausbreitung von Covid-19 ist  für alle etwas vollkommen Neues. Zusammenhalten lautet daher die Devise - wie auch im Fußball.

Daher möchten die aktiven Fußballer des FC Lengdorf denjenigen Personen, die zu der Risikogruppe bei einer Corona-Infektion gehören, ihre Unterstützung anbieten. Wer also zu dieser Risikogruppe gehört oder jemanden kennt, der dazugehört, kann sich mit seinen Wünschen und Anliegen bei den Fußballern melden. Es werden Einkäufe, Apothekengänge und auch sonstige nötige Botengänge gerne übernommen - natürlich unentgeltlich. Alle Anfragen werden diskret und mit dem nötigen Sicherheitsabstand behandelt. 

Wer sich angesprochen fühlt kann sich gerne unter Tel. (01 71) 3225724 melden.  - and 

Auch interessant:

Meistgelesen

Julia und Florian trauten sich in Steinkirchen
Julia und Florian trauten sich in Steinkirchen
Wiesn-Moderator Markus Tremmel beim Intelligenzblatt Dorfen
Wiesn-Moderator Markus Tremmel beim Intelligenzblatt Dorfen
21 Dorfener Singsterne lassen das Morgenland erstrahlen!
21 Dorfener Singsterne lassen das Morgenland erstrahlen!
Ein Bollerwagen für den Waldkindergarten „Paradies im Wald“
Ein Bollerwagen für den Waldkindergarten „Paradies im Wald“

Kommentare