Polizeimeldung

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Dorfen

+
Symbolbild

Dorfen - Ein bislang unbekannter Täter lockerte die Schrauben der vorderen Reifen des Ford Galaxy einer 30-jährigen Oberdorfenerin im Zeitraum von Montag, 13. Januar, bis Dienstag, 14. Januar. Bei Fahrtantritt bemerkte sie ein ungewöhnliches Fahrgeräusch und dieses konnte auf die gelockerten Schrauben zurückgeführt werden. 

Personen, die sachdienliche Hinweise zu Täter und Tathergang geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Dorfen in Verbindung zu setzen unter Telefon  (0 80 81) 9 30 50.  - PI Dorfen

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Dorfen
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Dorfen
Unfallflucht am Marienplatz in Dorfen
Unfallflucht am Marienplatz in Dorfen
Die Landjugend Steinkirchen hat gewählt
Die Landjugend Steinkirchen hat gewählt
Fleißige Klopfakinder von St. Wolfgang
Fleißige Klopfakinder von St. Wolfgang

Kommentare