Im Winter wird in Waldkraiburg trainiert

Gelungenes Abschlussschwimmen in Haag

+
Bunt gefächert war die Staffel im Haager Hallenbad.

Haag – Jetzt ist das Haager Hallenbad erstmal zu und wird auch in der Saison 2019/20 wegen Renovierung nicht geöffnet. Der Schwimmverein Haager Hechte hat einen würdigen Abschluss mit einem Langstreckenschwimmen gefeiert. Schwimmer haben sich auf den Distanzen von 500, 1000, 5.000 und 10.000 Meter sowohl in Einzel als auch in der Staffel gemessen. 50 Schwimmer in allen Altersklassen waren am Start, und jeder Sportler hat sein oder ihr Bestes gegeben. Ob als Vertreter des Turnvereins Dorfens, der Wasserwacht, als Freunde oder als vierköpfige Familie, die Staffeln waren weit gefächert und bunt zusammengewürfelt. 

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der Einzelschwimmer: Franz Herbst hat die 10.000 Meter wie ein Uhrwerk abgespult und ist mit drei Stunden und 19 Minuten noch unter der 20 Minuten Marke je Kilometer geblieben. Karola Friedrich, langjährige Unterstützerin der Haager Hechte ist alleine über 5.000 Meter angetreten. Und der zehn Jahre junge Simon Metzger hat die 1.000 Meter nach Ausfall seines Staffelpartners einfach alleine bewältigt. Die beiden 15-jährigen Mädchen Emilie Christin Bachmaier und Sophia Obermaier fielen sich als Zweier-Staffel nach drei Stunden, 17 Minuten und gemeinsamen 10.000 Meter erschöpft aber stolz in die Arme. Letztlich standen die persönliche Herausforderung und der Spass im Vordergrund. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer. Auch wenn das Schwimmbad jetzt schließt, beabsichtigen die Haager Hechte das Training im Winter in Waldkraiburg fortzuführen. Die detaillierten Ranglisten sind auf der Webseite des Schwimmvereins publiziert.  - Werner Schueler

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Sieg der Dorfener TGM Mädchen beim Münchener Pokal
Sieg der Dorfener TGM Mädchen beim Münchener Pokal
Dorfener Fußballnachwuchs in der Allianzarena
Dorfener Fußballnachwuchs in der Allianzarena
Hakenkreuz in Motorhaube von Pkw eingeritzt
Hakenkreuz in Motorhaube von Pkw eingeritzt
16 Kinder feierten am Vatertag in Buchbach ihre Erstkommunion
16 Kinder feierten am Vatertag in Buchbach ihre Erstkommunion

Kommentare