Engagement und Hilfe für andere

Gemeindewerke Taufkirchen fördern gemeinnützige Vereine

Logo Verein für Therapeutisches Reiten Taufkirchen
+
Das Logo des Vereins für Therapeutisches Reiten Taufkirchen

Zu den Gemeindewerken wechseln und helfen

Taufkirchen – Eine große Herausforderung sind die Einschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie nicht zuletzt für die Vereine, die so wesentlich für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft sind. Die Gemeindewerke Taufkirchen engagieren sich seit ihrer Gründung für verschiedene Vereine in der Region aus Sport, Kultur und weiteren Bereichen.
Ein besonderes Augenmerk richten die Taufkirchener Gemeindewerke auf Vereine die nicht staatlich gefördert werden und nicht unbedingt auf der Sonnenseite des Lebens stehen, wie die Kinder vom Verein für therapeutisches Reiten. Die Kinder dieses Vereins leiden an Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, posttraumatischer oder postentzündlicher neurologischer Symptomatik oder frühkindlichen Schädigungen und deren Folgen. Infos zum Verein sind unter anderem im Internet zu finden unter der Adresse www.hippo-taufkirchen.de. Der Verein für therapeutisches Reiten wird seit der Anschaffung des neuen Vereinsfahrzeuges im Jahr 2017 mit einer jährlichen Spende von den Gemeindewerken Taufkirchen unterstützt.

Zu den Gemeindewerken wechseln und helfen

Zum 1. Januar 2020 haben die Gemeindewerke die Strompreise in nahezu allen Tarifen gesenkt. Die Hoffnung der Gemeindewerke lautet nun, dass dies noch mehr Haushalte und Gewerbebetriebe zum Anlass nehmen, ihren Strom aber auch Erdgas von den Gemeindewerken zu beziehen. Als Dankeschön erhält weiterhin jeder Neukunde eine 12er-Karte für das Taufkirchener Waldbad oder einen Gutschein für ein Geschäft oder einen Gastronomie- oder Handwerksbetrieb aus Taufkirchen im Wert von 50 Euro (ausgenommen hiervon sind bundesweit tätige Discounterketten oder ähnliches).

Zusätzliche Spende an Verein für therapeutisches Reiten

Zusätzlich zum Neukundenbonus spenden die Gemeindewerke Taufkirchen für jeden, der bis zum 30. Juni 2021 Neukunde in den Sparten Strom oder Erdgas wird, 50 Euro zu Gunsten des Vereins für therapeutisches Reiten oder einen anderen eingetragenen gemeinnützigen Verein im Gemeindegebiet Taufkirchen nach Wahl des Neukunden.

Neues Büro

Das neue Büro der Gemeindewerke ist wie bisher am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. In diesen Zeiten erfolgt die Beratung persönlich oder telefonisch unter (0 80 84) 37 39.

Infos unter www.gemeindewerke-taufkirchen.de - ig

Auch interessant:

Meistgelesen

Eröffnung eines Corona-Testzentrums am Volksfestplatz Mühldorf
Eröffnung eines Corona-Testzentrums am Volksfestplatz Mühldorf

Kommentare