Schule einmal anders

Gymnasium Dorfen überzeugt beim Planspiel Börse 2020/21

Auszeichnung mit (ganz links außen): OStD Markus Höß, Schulleiter mit den Gewinnerteams des Planspiels Börse 2020/21 in der Mitte und (rechts außen): OStR Stephan Wägner, Betreuer des Planspiels Börse
+
Auszeichnung mit (ganz links außen): OStD Markus Höß, Schulleiter mit den Gewinnerteams des Planspiels Börse 2020/21 in der Mitte und (rechts außen): OStR Stephan Wägner, Betreuer des Planspiels Börse

Jugendliche versuchen sich als Börsenmakler

Dorfen – In jedem Schuljahr haben die Schüler des Gymnasiums Dorfen die Möglichkeit, ab der 10. Jahrgangsstufe im Rahmen des Unterrichts Wirtschaft und Recht am Planspiel Börse teilzunehmen. Hier können sich die Jugendlichen als Börsenmakler versuchen.

Im von Corona-Sorgen geprägten Aktienjahr haben die erfolgreichsten Junganleger die höchsten Renditen seit Jahren erzielt. Mit dem simulierten Wertpapierhandel beim Planspiel Börse erhielten auch in diesem Jahr wieder deutschlandweit mehr als 35.000 Teams einen praxisnahen Einblick in die Funktionsweise des Aktienhandels. Mit einem Kursanstieg von 87,8 Prozent seit Spielbeginn am 30. September 2020 erwies sich das Technologie- und Social-Media Unternehmen „Snap Inc.“ als besonders lukrativ.

Die Spielgruppe „Apple“ mit den Spielern Lionel Rubin und Lucian Haak vom Gymnasium Dorfen, erreichte im Nachhaltigkeitswettbewerb mit einem Ertrag von 7.532,32 Euro den 1. Platz der Sparkassengruppe Erding-Dorfen. Einen ebenfalls hervorragenden 4. Platz in der Gesamtwertung mit einem Börsenendstand von 58.107,79 Euro konnten die Schüler der Q 11 Luis Bartl und David Fritsche erzielen.

Die Spielgruppe „Game of phone“ mit den Schülerinnen Nina Schratzenstaller und Finja Stahl, wurde mit einem Gutschein von 50 Euro für ihren originellen Spielgruppennamen ausgezeichnet. Die Spielgruppen „A nightmare on Wallstreet“ und „Onfirecard“ konnten weitere Preise für das Gymnasium Dorfen ergattern. - Stephan Wägner

Auch interessant:

Meistgelesen

Senkrechtstarter-Preisträger Martin Frank kommt nach Taufkirchen
Dorfen
Senkrechtstarter-Preisträger Martin Frank kommt nach Taufkirchen
Senkrechtstarter-Preisträger Martin Frank kommt nach Taufkirchen
Ein Sommernachtstraum in Dorfen
Dorfen
Ein Sommernachtstraum in Dorfen
Ein Sommernachtstraum in Dorfen
Streetfood, Vintage & Fashion im Dorfener Tonwerk
Dorfen
Streetfood, Vintage & Fashion im Dorfener Tonwerk
Streetfood, Vintage & Fashion im Dorfener Tonwerk
BSV-Trainingshalle in Taufkirchen verschönert
Dorfen
BSV-Trainingshalle in Taufkirchen verschönert
BSV-Trainingshalle in Taufkirchen verschönert

Kommentare