Sanierung & Umbau

Haager Schwimmbad schließt

+

Wegen der Generalsanierung öffnet das Hallenbad am 27. April heuer zum letzten Mal seine Pforten

Haag – Am 27. April wird das Haager Schwimmbad ab 14 Uhr das letzte Mal seine Pforten für alle begeisterten Schwimmer öffnen. Da das Schwimmbad wegen einer Grundsanierung mindestens ein Jahr geschlossen sein wird, wollen sich die Haager Hechte nochmal gebührend von ihren treuen Schwimmern und ihrem „alten Hallenbad“ verabschieden. Mitmachen kann jeder: Fortgeschrittene, Seepferdchen, Meerjungfrauen, Fische, Kinder, Jugendliche, Junggebliebene, Omas und Opas. Und es lohnt sich, da die bescheidene Startgebühr an Kinder in Not geht. Alle Distanzen als Einzel und Staffel möglich. Eine Staffel besteht aus maximal vier Schwimmern, die sich die Strecke beliebig aufteilen können. Die Schwimmer einer Staffel können auch mehrmals ins Wasser gehen. Je nach Strecke gibt es beschränkte Startplätze. Die Anmeldung ist möglich per E-Mail an info@schwimmverein-haag.de. Carolin Schertler

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Vollsperrung der B15 bei Babing
Vollsperrung der B15 bei Babing
21 zukünftige Polizisten in die Ausbildung entsandt
21 zukünftige Polizisten in die Ausbildung entsandt
Zwei Einbrüche hintereinander in Isen
Zwei Einbrüche hintereinander in Isen
Theaterverein Hofstarring zeigt: Braut im Irrenhaus
Theaterverein Hofstarring zeigt: Braut im Irrenhaus

Kommentare