Theater

Haager Theater zeigt: Dem Zacherl sein Sacherl

+
Das gemischte Haager Ensemble bietet ein Theaterstück mit Lachgarantie.

Wir verlosen 2x2 Karten für das Theaterstück „Dem Zacherl sein Sacherl“ in Haag.

Haag – Das aus „alten Hasen“ und jungen hochmotivierten Nachwuchsschauspielern gemischte Haager Ensemble probt seit Wochen so häufig wie möglich unter der bewährten Regie von Gabi Aloi-Preuß um den Zuschauern einen höchstvergnüglichen, unterhaltsamen Abend mit Lachgarantie zu bieten. Es spielen Christiane Jahna, Hans Mitterer, Peter Depta, Elisabeth Schiebl, Hans Furch, Tatjana Loiberstetter und Magdalena Glück. 

Und darum gehts: Onkel Zacharias genannt Zacherl, ist im stolzen Alter von 85 Jahren friedlich entschlafen und hinterlässt weder Frau noch Kinder, aber ein Haus und vermutlich ein nicht unerhebliches Vermögen. Seine Nichte Rita freut sich schon riesig darauf sein Sacherl und vielleicht etwas von seinem vermeintlichen Vermögen zu erben. Doch es läuft irgendwie alles etwas anders als sie erwartet hat. Auch nach seinem Tod beweist der Zacherl allen, das er ein ausgekochtes Schlitzohr war.

Aufführungstermine

Die Premiere ist am 3. November um 20 Uhr. Weitere Termina am 4., 9., 10., 11., 16., 17. und 18. November. Kartenvorverkauf und Platzreservierung bei Blumen Hangl in Haag. Der Eintrittspreis beträgt acht Euro, für Kinder unter wölf Jahren ermäßigt für vier Euro. 

Verlosung 

Wir verlosen 2 x 2 Premierenkarten für die Aufführung der Haager Bühne , dem „Theater mit Herz“, denn nicht nur die Gewinner der Premierenkarten sondern jeder Besucher des bayrischen Lustspiels von Regina Harlander erhält an der Abendkasse ein leckeres Schokoladenherz als Beigabe zur Eintrittskarte.
Dafür einfach am Freitag, 26. Oktober um 12 Uhr unter der Tel. (0 80 81) 41 54 4 anrufen und Glück haben. Haager Bühne

Auch interessant:

Meistgelesen

Sperrung Ortsdurchfahrt Ampfing aufgrund von Straßenbaumaßnahmen
Sperrung Ortsdurchfahrt Ampfing aufgrund von Straßenbaumaßnahmen
Dorfener im Einrad-Freestyle erfolgreich
Dorfener im Einrad-Freestyle erfolgreich
Corona-Schnelltestzentrum in Velden
Corona-Schnelltestzentrum in Velden

Kommentare