Biergarten, Blaskapelle und Clownerie

Herbstfest in Algasing

Herbstfest in Algasing
+
Comedy, Clownerie und vieles mehr bietet das Duo Perplex mit Stefan Schiegl und Luise Stierstorfer beim Herbstfest.

Algasing – Es ist wieder soweit! Auch dieses Jahr findet auf dem Gelände der Barmherzigen Brüder in Algasing das Herbstfest mit allerhand Attraktionen für Klein und Groß statt.

Unterhaltung für die ganze Familie Das Festprogramm am Sonntag, 1. September, verspricht beste Unterhaltung für die ganze Familie. Um 10 Uhr wird in der Algasinger Klosterkirche der Festgottesdienst gefeiert. Ab 11 Uhr gibt es warme und kalte Speisen im Saal und im Biergarten bei gemütlicher Atmosphäre und zu günstigen Preisen. Die Holzlandblaskapelle Steinkirchen sorgt für musikalischen Schwung. Das Rahmenprogramm für die Kinder ist überwiegend kostenlos. So heißt es um 13.30 Uhr „Vorhang auf“ für das Handpuppentheater von Lisa Schamberger mit Geschichten aus Ötz und dem Stück „Zottelbille und der kleine grüne Kobold“. Um 15 Uhr haben die Clowns des Duo Perplex auf dem Dorfplatz ihren Auftritt: Sie bieten Comedy, Clownerie, Jonglage, Zauberei und Musik und laden anschließend alle zum Mitmachen ein mit verschiedenen Zirkusdisziplinen und Luftballonmodellieren. Ab 16 Uhr wird der kleine grüne Kobold über das Gelände laufen und alle großen und kleinen Gäste unterhalten. Weitere Attraktionen: Kutschfahrten (13 bis 17 Uhr), Ponyreiten (13 bis 16.30 Uhr, eine Runde kostet zwei Euro), auf dem Bungee-Trampolin springen (11 bis 17 Uhr), Lose ziehen an den Losbuden, Dosenwerfen, im Dorfteich Krebse angeln, Kinderschminken (13 bis 17 Uhr) und Ponyreiten … und natürlich im Werkstattladen schöne Dinge aus den Behindertenwerkstätten finden. Der Laden hat am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Pamela Zenger

Auch interessant:

Meistgelesen

Café Oggi in Dorfen wird plastikfrei
Café Oggi in Dorfen wird plastikfrei
Achtung! Hier wird am Mittwoch geblitzt!
Achtung! Hier wird am Mittwoch geblitzt!
16 Kinder empfingen in St. Wolfgang ihre Erstkommunion
16 Kinder empfingen in St. Wolfgang ihre Erstkommunion

Kommentare