Wichtige Auszeichnung

Die Holzlandwichtel Schröding haben erneut den Titel „Ökokids“ erhalten

+
Karl Friedrich Barthmann (Ministerium), Michaela Goßmann (Team Holzlandwichtel Schröding) und Dr. Nobert Schäffer (LBV) (v.l.) bei der Auszeichnungsveranstaltung in München 

Schröding – Umwelt- und Klimaschutz ist ein zentrales Thema im Naturkindergarten „Holzlandwichtel Schröding“, der seit 2018 aktiv am Ökokids-Projekt teilnimmt. Den Titel „Ökokids-KindertageseinRICHTUNG NACHHALTIGKEIT“ verleiht das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) und dem Sozialministerium in Bayern für jeweils ein Jahr an Kindertageseinrichtungen, die sich mit einem Projekt zum Thema Nachhaltigkeit um die Auszeichnung bewerben. 

Nachdem die Holzlandwichtel im letzten Jahr das Thema Müll in den Fokus genommen hatten, haben sie sich in diesem Jahr mit dem Projekt „Naschen erlaubt – für Mensch und Tier“ beteiligt. Dazu wurde ein Teil des Schulgartens in der Nähe der Wichtel-Schutzhütte hergerichtet, um dort selbst vorgezogene Pflanzen wie Kräuter, Beeren und Salat anpflanzen und bis zur Erntereife pflegen zu können. „Die Titelerneuerung Ökokids macht uns sehr stolz und bestärkt uns in unserem Bemühen zur Vermittlung einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Lebensweise“, so Bernadette Scheckenhofer, die Leiterin der Einrichtung. „Es ist wichtig, dass schon die Kleinen lernen, dass wir auf unsere Natur gut achtgeben müssen und dies auch in die Familien tragen.“ Die Auszeichnungsveranstaltung fand Anfang Dezember in München statt. Die Urkunden verliehen Referatsleiter Karl Friedrich Barthmann und LBV-Chef Dr. Norbert Schäffer.  - Simone Klein

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Dorfen
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Dorfen
Unfallflucht am Marienplatz in Dorfen
Unfallflucht am Marienplatz in Dorfen
Die Landjugend Steinkirchen hat gewählt
Die Landjugend Steinkirchen hat gewählt
Fleißige Klopfakinder von St. Wolfgang
Fleißige Klopfakinder von St. Wolfgang

Kommentare