Gelebtes Brauchtum

Kirchdorfer Klopfergeher der EKP-Gruppe

+

Eine Schar von sieben Kindern der Kirchdorfer EKP-Gruppe (Eltern-Kind-Programm) und der Zwergerlgruppe war vor Weihnachten mit vier Mamas in Kirchdorf als Klopfersinger unterwegs und sammelte Spenden für die EKP- und die Zwergerlgruppe. 

Dabei kamen 220 Euro zusammen. Von den Spenden werden die Gruppenleiterinnen Spielsachen, Bastelmaterial und Bücher anschaffen. - Wik

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Franz Hofstetter  zum Altbürgermeister von Taufkirchen ernannt
Franz Hofstetter  zum Altbürgermeister von Taufkirchen ernannt
Der Landkreis Mühldorf  zieht nach drei Monaten und 14.000 Arbeitsstunden Bilanz
Der Landkreis Mühldorf  zieht nach drei Monaten und 14.000 Arbeitsstunden Bilanz
Neues Zuhause für die Dorfener Steinschlange
Neues Zuhause für die Dorfener Steinschlange
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Aktueller Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding

Kommentare