Zweite Amtsperiode

Kreisbrandratswahl im Landratsamt Mühldorf

+
Wahlleiter Bernd Hofer, Geschäftsbereichsleiter Patrick Schumann, Kreisbrandrat Harald Lechertshuber und Landrat Georg Huber (v.l.)

Mühldorf a. Inn - Seit Mai 2014 ist Harald Lechertshuber bereits im Amt und damit amtierender Kreisbrandrat des Landkreises Mühldorf a. Inn. Turnusgemäß fand Anfang März die Wahl zum Kreisbrandrat statt. 

Harald Lechertshuber wurde mit 84,3 Prozent der Stimmen wiedergewählt und genießt das Vertrauen der Feuerwehren im Landkreis. Gewählt wurde er von den anwesenden 1. Kommandanten der 73 freiwilligen Feuerwehren aus dem Landkreis. In die 2. Amtsperiode startet Harald Lechertshuber zuversichtlich und freute sich den Feuerwehren auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen und sie in Zukunft weiter voranzubringen zu können.  - Kristina Holm/Presse Landratsamt Mühldorf a. Inn

Auch interessant:

Meistgelesen

Tennisvorstand des TSV Buchbach will mehr Schwung in die Abteilung …
Tennisvorstand des TSV Buchbach will mehr Schwung in die Abteilung bringen
Zwei Todesfälle und fünf neue bestätigte Fälle im Landkreis Mühldorf
Zwei Todesfälle und fünf neue bestätigte Fälle im Landkreis Mühldorf
Landtechnik Gruber Eitting startet durch
Landtechnik Gruber Eitting startet durch
Pfarrerin feierlich verabschiedet
Pfarrerin feierlich verabschiedet

Kommentare