Radtour

Landrat-Tour jetzt mit dem E-Bike

+

Vier Landrats- amt-Mitarbeiter und Landrat Martin Bayerstorfer besorgten sich bei Georg Brandhuber an der Bahnhofstraße elektrische Unterstützung, um dann vom Treffpunkt am Unteren Markt aus eine 35-Kilometer-Tour zu starten.

Für etwas zusätzlichen Schub bei der Landrat-Tour sorgten E-Bikes, ausgeliehen vom Radlhof Dorfen. Vier Landrats- amt-Mitarbeiter und Landrat Martin Bayerstorfer besorgten sich bei Georg Brandhuber an der Bahnhofstraße elektrische Unterstützung, um dann vom Treffpunkt am Unteren Markt aus eine 35-Kilometer-Tour zu starten. Für 25 Teilnehmer ging es zunächst nach Algasing, wo die Behindertenwerkstätte der Barmherzigen Brüder besichtigt wurde. Die wohlverdiente Brotzeit gab es beim Wirt in Eibach. Neben dem E-Bike-Verleih bietet Georg Brandhuber das „mitwachsende Rad“ an, ein Angebot, das für junge Familien gedacht ist. Bei einem großen Angebot an Kinderrädern in allen Größen ist für jedes Alter der schnell Heranwachsenden immer das Passende dabei. Wird das Rad zu klein, nimmt es der Dorfener Radlhof zurück, das nächst größere Rad kostet dann nur die Differenz zum Vorigen. Einen großen Teil des Verkaufs- und Werkstattgebäudes stellt Brandhuber der Flüchtlingshilfe zur Verfügung. Dort werden Fahrräder repariert und für eine Kaution verliehen. Neben etwa 100 Rädern stehen den Geflüchteten Werkzeuge zur Verfügung. „Das ist mein Anteil am Teilen“, meint Georg Brandhuber zu diesem Angebot. Großen Erfolg hat der Tüftler mit seiner Erfindung „Radivan“. In mehreren Ausführungen vertreibt er den Fahrradhalter für Van-Pkws, der Einbau erfolgt schnell und einfach über die Sitzhalterung des Autos. Mit Batterie-Unterstützung können auch längere Strecken ohne große Anstrengung zurückgelegt werden (v.l.): Cornelia Neidlein (Büro Landrat), Richard Blanke (Landkreiskartograph), Georg Brandhuber, Josef Schmederer (Flüchtlingshilfe), Hartwig Sattelmair (Kreisheimatpfleger) und Wolfgang Thomas (Fachbereich Kreisentwicklung).Text/Foto: fb

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Zwei Einbrüche hintereinander in Isen
Zwei Einbrüche hintereinander in Isen
Zweiter Taufkirchener Trachtenmarkt am kommenden Wochenende
Zweiter Taufkirchener Trachtenmarkt am kommenden Wochenende
Verwaltung bezieht neues Rathaus in Dorfen
Verwaltung bezieht neues Rathaus in Dorfen
21 zukünftige Polizisten in die Ausbildung entsandt
21 zukünftige Polizisten in die Ausbildung entsandt

Kommentare