Tanzen

Lebensfreude beim Boogie in Taufkirchen

+

Tanzbegeisterte sind im Boogie Treff herzlich willkommen.

Taufkirchen - Schaut man Paaren beim Boogie tanzen zu, spürt man sofort die pure Lebensfreude, die von diesem Tanzstil ausgeht. Damit das Tanzen noch mehr Spaß macht, will man seine Fähigkeiten immer weiter verbessern. Dazu konnte der TSV Taufkirchen bereits zum dritten Mal einen Workshop mit dem bekannten Trainerpaar Christiane und Dieter Stanowski aus Passau gewinnen. Professionell und mit viel Humor vermittelten sie den 23 Teilnehmern Schrittkombis, neue Figuren und Musikinterpretation. 

Selbstverständlich sind die Basics nicht zu kurz gekommen. Wie immer gingen die vier Stunden intensiven Trainings viel zu schnell vorbei. Die Organisatoren Elfriede Streinz, Alwin Ertl und Gerti und Karl Bart freuten sich auch über Teilnehmer aus den Nachbarvereinen Wörth und Erding. Im Boogie Treff alle 14 Tage sind jederzeit neue Tanzbegeisterte herzlich willkommen. Ab 6. Januar startet ein Grundkurs Boogie Woogie Basic I. Mehr Infos unter Tel. (0 80 84) 22 89 oder (0 80 84) 75 12. Gerti Bart

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

40 Jahre Landjugend Moosen - ein geniales 2-Tage-Fest
40 Jahre Landjugend Moosen - ein geniales 2-Tage-Fest
Glücksbringer & Co aus Isen
Glücksbringer & Co aus Isen
Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Baustellenabsperrung in Heldenstein
Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Baustellenabsperrung in Heldenstein
Busfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw bei Johannrettenbach, Gemeinde Taufkirchen/Vils
Busfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw bei Johannrettenbach, Gemeinde Taufkirchen/Vils

Kommentare