Alles, was ein T-Punkt bietet

Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet

Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
1 von 8
Dieter Stanglmayr (Brodos Distribution), Stefan Tremmel (Geschäftsführer Der Heuschneider) und Roland Oberndorfer (Telekom Deutschland) nahmen die Lounge in Betrieb.
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
2 von 8
Dieter Stanglmayr (Brodos Distribution), Stefan Tremmel (Geschäftsführer Der Heuschneider) und Roland Oberndorfer (Telekom Deutschland) nahmen die Lounge in Betrieb.
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
3 von 8
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
4 von 8
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
5 von 8
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
6 von 8
.
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
7 von 8
Magenta 2.1 Telekom Lounge in Dorfen eröffnet
8 von 8
Stefan Tremmel freut sich über die Telekom Lounge

Dorfen – „2012 haben wir hier aufgemacht und einen neuen Laden von der Telekom bekommen“, sagte Stefan Tremmel bei der Inbetriebnahme der Magenta 2.1 Telekom Lounge im Fachgeschäft „Der Heuschneider“. Der bestehende Laden musste nicht ausgetauscht werden, aber die Konzepte hätten sich geändert. Die Telekom möchte „innovativer und moderner sein, Stichwort Erlebniseinkauf“, so der Geschäftsführer. Deshalb die neue Lounge. In dieser Lounge möchte man dem Kunden zeigen, dass es nicht nur Handys oder einen Festnetzanschluss gebe, sondern viel mehr. „Das Konzept ist gut gelungen“, meint Tremmel. 80 solcher Einrichtungen gebe es in Deutschland schon, sukzessiv sollen weitere folgen. Die Dorfener Telekom Lounge sei mit dem Flag- shipstore am Münchener Marienplatz zu vergleichen, sagt er selbstbewusst. Zur Inbetriebnahme waren viele seiner zuverlässigsten Partner gekommen, etwa die Vertriebsbeauftragten Roland Oberndorfer und Erhard Finger (beide Telekom), Dieter Stanglmayer von Brodos Distribution, die den Heuschneider mit Top-Werbung, Vertrieb und Marketing versorgen, Thorsten Schmitz von Huawai oder Ex-Sony-Mitarbeiter Stefan Hofmann, der ihn immer unterstützt habe. Auch eine Delegation der Firma HAMA war eingeladen, der Haus- und Hof-Zubehör-Lieferant des Dorfener Fachgeschäftes. Denn gleichzeitig mit der Telekom-Lounge habe man im ehemaligen HiFi-Studio eine Smart-Home-Welt geschaffen. „Dort verstecken sich Siri und Alexa, mit denen kann man wunderbar sprechen.“ Gemeinsam mit HAMA habe man die Geräte programmiert und zeige, was diese alles können. HAMA, mit Sitz in Bayern, habe ein unwahrscheinlich großes Sortiment, aber keine Billigware, und einen super Service, der auch den Kunden zu Gute kommt, sollte es mal Probleme geben, betont Tremmel. Mit Magenta 2.1. hat nicht nur ein neuer Ladenbau Einzug beim Heuschneider gehalten. Damit verbunden sei en auch intensiveres Coaching und Online-Trainings der Mitarbeiter. Alle vier Wochen komme ein Telekom-Mitarbeiter vorbei, von dem sie immer die neuesten Informationen erhalten, auch von anderen Läden. Außerdem gebe es eine viel engere Betreuung. „Das ist ein super Konzept“, betont Tremmel. „Wir sind Exklusiv-Partner und die werden gestärkt. Wir können alle Telekom-Leistungen anbieten.“ Also nicht nur Mobilfunk und Festnetz, sondern auch TV, Smart-Home, Cloud- und Businesslösungen. Damit ist der Heuschneider gleich gestellt mit einem T-Punkt. „Wir sind quasi ein Pilotladen, 2.1. ist schon die neueste Generation, alles vorführbereit mit Demoversionen. Bei uns kannst du den Magenta- Speaker über Alexis steuern oder fernsehen.“ Die Telekom wolle ihr Entertainment noch weiter ausbauen. So habe Magenta-TV tolle Inhalte, wie zum Beispiel Eishockey, Basketball, Sky oder 3. Bundesliga. „Ich bin Händlerbeirat bei der Telekom und habe auch Patenschaften für andere Händler. Sie können sich immer bei mir melden, wenn sie Sorgen haben. Ich habe immer ein offenes Ohr für sie.“ Wichtig sei es für sie alle, dass sie sich auch mit anderen Themen als nur dem Handyverkauf beschäftigen. „Die Telekom hat viele Produkte, die man kaufen kann. Andere Netzanbieter können nicht so aus dem Vollen schöpfen“, erklärt der Experte.til

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Schwerstbehinderte junge Frau aus Buchbach spendet ihren Zopf für Menschen in schweren Lebenssituation
Schwerstbehinderte junge Frau aus Buchbach spendet ihren Zopf für Menschen in schweren Lebenssituation
Amtsanmaßung in  Mühldorfer Parkhaus
Amtsanmaßung in  Mühldorfer Parkhaus
Weihnachtsmarkt in Hofstarring
Weihnachtsmarkt in Hofstarring
Ortsverband Haager Land gegründet
Ortsverband Haager Land gegründet

Kommentare