Auszeichnung

Mitarbeiter vom Marienstift Dorfen geehrt

+

Langjährige Mitarbeiter sind für ihre Treue und Zuverlässigkeit ausgezeichnet worden.

Dorfen - In der letzten Personalfeier konnte Einrichtungsleiterin Marion Prey vom Marienstift Dorfen zusammen mit Bürgermeister Heinz Grundner und Personalratsvorsitzender Anita Herz langjährige Mitarbeiter für ihre Treue und Zuverlässigkeit auszeichnen. 

Für ihre Loyalität, Fleiß und Zielstrebigkeit wurden den Jubilaren mit Blumen oder Geschenkkörben gedankt. Prey erwähnte in ihrer Laudatio, dass ein Betrieb ohne engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht funktioniere. 

Die Basis für Erfolg sind die Kolleginnen und Kollegen, die zu einem Unternehmen stehen. So wurden auch Marianna Veron und Freyja Brönnle zu ihrer erfolgreichen Weiterbildung als Hygienebeauftragte gratuliert. 

Auf dem Bild zu sehen (v.l.): Bürgermeister Heinz Grundner, Anita Herz, Klaus Prey (10 Jahre), Gerlinde Eicher (25 Jahre), Marion Prey, Brigitte Weber (25 Jahre), Marianna Veron, Petra Braun (25 Jahre), Tanja Folger (25 Jahre). Nicht auf dem Foto: Doris Stocker (10 Jahre) und Cilli Moser (10 Jahre). Klara Hochmuth

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Über 60 Mal mit dem Rad zur Arbeit nach Taufkirchen
Über 60 Mal mit dem Rad zur Arbeit nach Taufkirchen
Neue Kostüme für die Turner des TSV Buchbach
Neue Kostüme für die Turner des TSV Buchbach
Dinner für Velden
Dinner für Velden
Kinocafè Taufkirchen zeigt: Anderswo – Allein in Afrika und Drei Gesichter
Kinocafè Taufkirchen zeigt: Anderswo – Allein in Afrika und Drei Gesichter

Kommentare