Sport in Dorfen

Neue Gurte für Dorfener Karateka

+

Dorfen - 17 junge und jung gebliebene Dorfener Karateschüler haben sich einer großen Herausforderung, der Prüfung zum nächsten Rang gestellt. Wie im Karatestil Shotokan üblich, welcher in Dorfen vorwiegend praktiziert wird, mussten die Prüflinge ihr Können in den Disziplinen Kihon (Grundtechniken), Kata (traditionelle Formen) und Kumite (Zweikampf) unter Beweis stellen. Nach einer sehr anspruchsvollen und harten Prüfung durften die beiden Prüfer Daniel Schwaiger und Yves Müller jedem Teilnehmer zum verdienten Erwerb des neuen Gürtels gratulieren. 

Die erfolgreichen Karatekas stellten sich gern dem Erinnerungsfoto (v.l.): Daniel Schwaiger, Sabine Empl, Jyrki Majamäki, Andreas Schatz, Noah Hugo, David Berger, Marc Berger, Marcel Kagerer, Tobias Eglseder, Johannes Schickert, Sophie Dahlmann, Ulf Schönfeld, Benjamin Knospe, Fabian Aumüller, Bianca Herta, Sandra Empl, Vanessa Scheuerer, Anna Schatz und Yves Müller.  - Yves Müller

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Schwerstbehinderte junge Frau aus Buchbach spendet ihren Zopf für Menschen in schweren Lebenssituation
Schwerstbehinderte junge Frau aus Buchbach spendet ihren Zopf für Menschen in schweren Lebenssituation
Diverse Einbrüche in Isen, Moosen und Taufkirchen
Diverse Einbrüche in Isen, Moosen und Taufkirchen
Montessori Eberharting lädt ein zum Herbst- und Lichterfest am 16. November
Montessori Eberharting lädt ein zum Herbst- und Lichterfest am 16. November
Dezimierte Dorfener  Eispiraten haben sich gegen Miesbach im zweiten Spiel respektabel geschlagen.
Dezimierte Dorfener  Eispiraten haben sich gegen Miesbach im zweiten Spiel respektabel geschlagen.

Kommentare