Frisch gewählt

Neuer Elternbeirat für Kindergarten und Hort St. Zeno in Isen

+

Isen - Im katholischen Kindergarten und Hort St. Zeno wurde beim jährlichen, gruppeninternen Elternabend der neue Elternbeirat gewählt. Nachdem sich die zahlreich erschienenen Eltern über den Verlauf der Eingewöhnungszeit in den Gruppen, Aktuelles, Wichtiges sowie diverse Neuerungen informiert hatten, wurde von den letztjährigen Vorsitzenden ein Einblick in die Aktivitäten des Elternbeirates gegeben. Anschließend ging man zur Wahl über. Es ist besonders hervorzuheben, dass sich stets etliche engagierte Erziehungsberechtigte zur Wahl aufstellen lassen, sagt Leiterin Ulrike Aschenbrenner. Aus diesen wurden schließlich die acht Vertreter gewählt, die in diesem Jahr den Elternbeirat bilden. 

Der neue Elternbeirat mit (hinten v.l.): Simone Haberstetter-Moser (Schriftführerin), Stephanie Wimmer (2. Vorsitzende), Melanie Mehne, Caro Kürzeder (unten v.l.): Christine Schart, Daniela Brenner (1. Vorsitzende), Claudia Hangl und Petra Wennrich. 

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

150-jähriges Gründungsfest der FFW Buchbach
150-jähriges Gründungsfest der FFW Buchbach
Leon Goretzka erobert Herzen der Bayernfans im Holzland
Leon Goretzka erobert Herzen der Bayernfans im Holzland
Constanze Lindner im Jakobmayer in Dorfen
Constanze Lindner im Jakobmayer in Dorfen
Die Moosener Grundschule und die Gemeinde Taufkirchen machen mit bei der nachhaltigen Aktion des Kultusministeriums
Die Moosener Grundschule und die Gemeinde Taufkirchen machen mit bei der nachhaltigen Aktion des Kultusministeriums

Kommentare