Feuerwehrausstellung mit Extras

Osternestsuche im Feuerwehr Museum Bayern

+
Auf der Suche nach dem Osternest

Das Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg veranstaltet ein Fest für Groß und Klein

Waldkraiburg - Am Ostermontag, den 2. April 2018, lädt das Feuerwehr Museum Bayern alle kleinen und großen Feuerwehr-Fans und alle anderen Interessierten zum Osterfest in Bayerns größte Feuerwehrausstellung nach Waldkraiburg, Duxerstrasse 7 ein. Der Osterhase hat viele Osternester im gesamten Museum versteckt. Vor allem für die jüngeren Museumsbesucher wird dies ein großer Spaß werden, denn in einen Großteil der knapp 85 Fahrzeugen im Museum kann man auf der Suche nach den leckeren Osterhasen einsteigen, zusätzlich dürfen diese umfassend erkundet werden. Zeitgleich findet auch noch die Sonderausstellung „Des Feuerwehrmanns Kleider – Schutz und Zier im Wandel der Zeit“ im umgestalteten Foyer des Feuerwehr Museum Bayern statt. Hier wird die Entwicklung der Schutzkleidung von einer Art Uniform bis hin zur heutigen Hightech-Ausstattung mit modernsten Fasern und Funktionen gezeigt. Die Cafeteria im Museum lädt zum Verweilen ein. Besonders familienfreundlich ist der Eintritt an diesem Ostermontag, die Familienkarte ist für 9,99 Euro erhältlich. Das Museum ist von 10 - 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen im Internet unter www.feuerwehrmuseum.bayern

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Geh- und Radwegbrücke in Dorfen gesperrt
Geh- und Radwegbrücke in Dorfen gesperrt
Unbekannte haben das Tipi-Zelt des Naturkindergartens in Schröding aufgeschlitzt
Unbekannte haben das Tipi-Zelt des Naturkindergartens in Schröding aufgeschlitzt
Wer hat noch alte Bilder, Dokumente und Geschichte von der Klinik Taufkirchen?
Wer hat noch alte Bilder, Dokumente und Geschichte von der Klinik Taufkirchen?
Radl-Flohmarkt am 16. März in Dorfen
Radl-Flohmarkt am 16. März in Dorfen

Kommentare