Unterhaltsames Wochenende

Petersmarkt,  Brunnenfest und Parckdeck-Einweihung in Velden

+
Zeitgleich zu den diversen Events wird am Wochenende auch das Parkdeck eingeweiht

Velden – Zum Brunnenfest am Samstag und Sonntag, 13./14. Juli hat der TSV Velden in Zusammenarbeit mit dem Markt Velden einiges neu organisiert. So bieten an beiden Tagen die Foodtrucks „Boarisch BBQ“ und „Mr. & Mrs. Smith“ ausgewählte Speisen an. Auch der Süßwarenspezialist Erich Zimmermann ist mit seinem Verkaufwagen am Brunnenfest. Mit der Rathaus-Bar sowie Kaffee und Kuchen im alten Rathaus erwartet die Besucher ein stimmungsvoller Abend unter freiem Himmel am Marktplatz. Höhepunkt des Brunnenfestes wird der Auftritt der Liveband „Headless“ am Samstag Abend. Einige Fieranten haben für Sonntag bereits ihr Kommen zum Petersmarkt zugesagt. 

Samstag, 13. Juli 

Der Biergartenbetrieb öffnet am Samstag bereits um 17 Uhr. Die Foodtrucks „Mr. & Mrs. Smith“ sowie „Boarisch BBQ“ versprechen ausgezeichnete Verpflegung. Charly Smith ist der Meister am Herd - seine Steaks sind legendär. Seine Küche ist seit Jahren in den renommierten Restaurantführern ausgezeichnet. Das Angebot bei „Boarisch BBQ“ reicht vom Pulled Pork Sandwich über Burger bis hin zu knusprigen Pommes. Dazu setzen sie Sauerteig an, backen ihr Brot und Focaccia selbst und stellen eigenen liquid Smoke her, z.B. für die hausgemachte BBQ Sauce und bereiten das Fleisch zu 100 Prozent nur im Smoker zu, Schweinenacken, Ripperl, Ochsenbacken, Pastrami – alles ist möglich. Ab 19 Uhr spielt auf der Livebühne am Petersbrunnen die Partyrockband „Headless“. Das Repertoire erstreckt sich von Rock ’n’ Roll der 50er Jahre, Rocksound der 60er, Discosound aus den 70ern und 80ern bis hin zu Songs von Bon Jovi, AC/DC, CCR bis zu Sportfreunde Stiller und STS. 

Sonntag, 14. Juli 

Um 8.40, 9 und 9.20 Uhr starten die Rennen zum 30. Veldener Marktlauf (s.li.). Bereits ab 9 Uhr lädt der TSV zum Weißwurstfrühschoppen am Vorplatz des alten Rathaus ein. Ebenfalls ab 9 Uhr bieten die Fieranten am Petersmarkt ihre Waren an. Das vielfältige Angebot an den Verkaufsständen reicht von Bekleidung über Handyzubehör bis hin zu Werkzeug und Haushaltswaren. Ab 11 Uhr werden die Gäste auch musikalisch vom Veldener Blechhaufa bestens versorgt. Um 12 sowie 14 Uhr zeigt die Taekwondo-Abteilung des TSV Velden eine rund 20-minütige Vorführung. Gegen 13 Uhr sorgt der amtierende Europameister im Showtanz „New Dimension“ mit seinem Auftritt für eine spektakuläre Akrobatik-Show am Marktplatz. 

Eröffnung Parkdeck

 Mit dem Neubau des Parkdecks in der Jahnstraße/Ecke Bahnhofstraße in Velden wurde Raum frei für mehr Aufenthaltsqualität in der Ortsmitte. Dass die Meinungen über dieses Vorhaben trotz der anfänglich breiten Zustimmung spätestens mit dem notwendigen Fällen der Bäume auf dem Freiluft-Parkplatz in der Jahnstraße auseinandergehen würden, hatte man erwartet. Man stellte sich der Diskussion – überzeugt von der Notwendigkeit des Bauvorhabens. Nach anfänglichen Einwendungen, die den Baubeginn um rund ein Jahr verzögerten und erforderlichen Abstimmungsprozessen im Marktgemeinderat über die Fassadengestaltung, fand am 22. November 2017 in Anwesenheit von Landrat Peter Dreier, den Projektanten und einigen Vertretern des Marktgemeinderates der Spatenstich zum Leuchtturmprojekt „Parkdeck“ statt. In einer Bauzeit von rund 84 Wochen setzten die Firmen ohne größere Zwischenfälle und zur größten Zufriedenheit des Bauherrn die Maßnahmen um. So dass am 14. Juli die feierliche Segnung des Gebäudes durch Dekan Tobias Rother und Pfarrer Reisberg stattfinden kann. Alle Bürger sind dazu herzlich eingeladen. Die Feierstunde in der oberen Etage des Parkdecks (Zugang über Bahnhofstraße) wird um 10.45 Uhr musikalisch durch das Percussemble Drumkey eröffnet und endet gegen 13 Uhr mit einem Sektempfang. Im Anschluss kann das Brunnenfest besucht werden. Interessierte können sich ab 14 Uhr Gelegenheit beim 3. Bürgerforum Ortsentwicklung im Parkdeck (ebenfalls obere Etage) über die weiteren Projekte informieren. 

Neue Laufstrecke zum 30. Veldender Jubiläumslauf am Brunnenfest-Sonntag, 14. Juli

Nach dem das Rennen über 29 Jahre in Läuferkreisen für seine selektive Berg-Laufstrecke berüchtigt war, wird zum 30. Jubiläum auf eine flache 7,5 Kilometer-Strecke umgestellt. Die Anmeldung zum Marktlauf über 7,5 Kilometer, sowie zum Kinderlauf über 1500 Meter (Jg. 2005-2010) und Bambinilauf über 500 Meter (Jg. 2011 und jünger) ist online unter www.veldener-marktlauf.de/anmeldung möglich. Am Renntag ist die Nachmeldung bis 30 Minuten vor Start des jeweiligen Rennens möglich. Als Belohnung erhält jeder Läufer ein attraktives Teilnehmer-Geschenk und eine Urkunde. Zum Jubiläum wird der 5000. Marktläufer erwartet, vermutlich Kinderlauf. Auf ihn wartet als Sonderpreis einen hochwertiger Laufschuh.  - sts/Heike Arnold

 - sts/Heike Arnold

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Erste Ausbildungsmesse und Informationsabend an der Grund-und Mittelschule Isen am 17. und 18. Oktober
Erste Ausbildungsmesse und Informationsabend an der Grund-und Mittelschule Isen am 17. und 18. Oktober
Bastian aus Taufkirchen singt weiter für uns bei „The Voice of Germany“
Bastian aus Taufkirchen singt weiter für uns bei „The Voice of Germany“
Angerskirchen spendet für guten Zweck
Angerskirchen spendet für guten Zweck
Polizei in Mühldorf ermittelt gegen einen Schlüsselnotdienst wegen Wucher
Polizei in Mühldorf ermittelt gegen einen Schlüsselnotdienst wegen Wucher

Kommentare