1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dorfen

Polka Potente gastiert in Buchbach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Buchbach

(ig) – Die Steirische Kultgruppe Polka Potente in Buchbach spielt am Samstag, 27. September, im Kulturhaus Buchbach im Rahmen des Herbstkonzertes der "Buchbacher Musikschule" auf. Mit der südsteirischen Kultgruppe „Polka Potente“ alias Aniada a Noar hat Vorhat Franz Rampl einen Geheimtipp verpflichten kön- nen Die Gruppe Polka Potente steht auf dem Fundament von „Aniada a Noar“ („ein jeder ein Narr“), einem Urgestein der „Neuen“ Volksmusik in Österreich. Vier hochkarätige und Bühnen erfahrene Musiker und Originale, die seit 25 Jahren in unveränderter Besetzung zusammen sind, noch immer auf dem Weg, der alpenländischen Volksmusik neue Perspektiven zu geben – in ständiger Begegnung und Auseinandersetzung mit Musikanten Österreichs und vieler anderer Länder. Ergänzt und komplettiert durch die Vielseitigkeit und das kreative Potenzial von Reinhard Ziegerhofer am Bass, (früher BROADLAHN) und Gabriel Froihofer am Schlagzeug (RAMADU, SPAFUDLA), sorgt diese auf ein Sextett erweiterte Formation „Polka Potente“ für Aufsehen, auch jenseits der Österreichischen Grenzen. Polka Potente potenziert die Kraft der alpinen Volksmusik. Mit zwei Geigen, Blockflöte, Dudelsack, Gitarre, Ziehharmonika, Bass und Schlagzeug und einem Gesang wie aus einem Guss. Altes und Neues, Kraft und Gefühl, ganz selbstverständlich nebeneinander und ineinander fließend. Verwurzelt und doch leichtfüßig, facettenreich und herzerfrischend. Musik, die in Buchbach noch nicht zu hören war. Kartenvorverkauf Dazu sollte man sich noch schnell Karten im Vorverkauf sichern, bei der Sparkasse Buchbach unter (0 80 86) 94 73 9-0, der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen (0 80 86) 93 04-17, mit den jeweils dazugehörigen Zweigstellen oder „Buch am Markt“ Velden/Vils, unter (0 87 42) 96 990.

Auch interessant

Kommentare