Schnäppchenjäger aufgepasst!

Radl-Flohmarkt am 16. März in Dorfen

+
Fahrräder verbinden die Nationen.

Neue Räume für Radlwerkstatt der Flüchtlingshilfe Dorfen gesucht. Vorhandener Lagerbestand soll reduziert werden.

Dorfen – Nach drei Jahren verlässt die Radlwerkstatt Dorfen die Räume, die ihr von Georg Brandhuber, der den Radlhof Dorfen betreibt, kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Viele Dorfener hatten ihre alten Räder gespendet, die von ehrenamtlichen Mitarbeitern überprüft und repariert und dann an die Flüchtlinge gegen eine Kaution abgegeben wurden. Der Bedarf an Rädern ist nach wie vor groß, da viele Flüchtlinge von den teils außerhalb Dorfens gelegenen Unterkünften zum Bahnhof oder zum Einkaufen radeln. Diejenigen, die ein Praktikum machen oder inzwischen eine Arbeitsstelle haben, sind auf funktionstüchtige Räder besonders angewiesen. Immer wieder kamen auch Dorfener und fragten nach Ersatzteilen, Rädern für Kinder und Erwachsene oder baten um Hilfe bei der Reparatur ihres Rades. Auch deren Wünsche wurden gegen eine kleine Spende erfüllt. Die große Halle bot gute Lager- und Arbeitsmöglichkeiten. Die ehemalige Rolladenfabrik wird vom Eigentümer demnächst anderweitig genutzt werden. Die Flüchtlingshilfe Dorfen und besonders das Team der Radlwerkstatt bedankt sich bei der Familie Brandhuber für die großzügige Unterstützung und das Vertrauen, das sie dem Team entgegenbrachten, konnte es sich doch jederzeit selbstverantwortlich im Ersatzteillager des Radlhofs Teile zum Einkaufspreis beschaffen. Das Werkstattteam ist derzeit auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten und hofft, auf dem ehemaligen Meindlareal das bestehende Angebot für Flüchtlinge und Hilfe suchende Dorfener aufrechterhalten zu können. Radlflohmarkt

Um die jetzigen Lagerbestände zu reduzieren, findet am Samstag, 16. März, beim Radlhof Dorfen von 11 bis 16 Uhr ein Radl- Flohmarkt statt, auf dem man gebrauchte Räder für Kinder und Erwachsene, Roller, Einrad, Catcar sowie verschiedenste Ersatzteile günstig kaufen kann. Der gesamte Erlös kommt dem Verin der Dorfener Flüchtlingshilfe zugute. Der Radlhof Dorfen befindet sich in der Bahnhofstraße 5, schräg gegenüber vom Dorfener Bahnhof. Claudia Honsberg

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

40 Jahre Landjugend Moosen - ein geniales 2-Tage-Fest
40 Jahre Landjugend Moosen - ein geniales 2-Tage-Fest
Neubauprojekt „dahoam“ in Vaterstetten – Endspurt im finalen Bauabschnitt
Neubauprojekt „dahoam“ in Vaterstetten – Endspurt im finalen Bauabschnitt
Busfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw bei Johannrettenbach, Gemeinde Taufkirchen/Vils
Busfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw bei Johannrettenbach, Gemeinde Taufkirchen/Vils
Volltreffer bei Fahrzeugkontrolle in Mühldorf 
Volltreffer bei Fahrzeugkontrolle in Mühldorf 

Kommentare